Was passiert, wenn Sie ein WhatsApp-Konto löschen?

WhatsApp ist äußerst praktisch für Nachrichten, kann Sie jedoch auf die Nerven gehen. Sei es das lästige Gruppennachrichten, zufällige Geschäftstexte oder die Datenschutz-Dilemma, WhatsApp geht uns manchmal auf die Nerven. In diesem Moment überlegen wir, unser WhatsApp-Konto zu löschen. Solltest du es löschen? Was passiert nach dem Löschen des Kontos? Finden Sie die Antwort in diesem Beitrag.




Alles zu löschen ist eine komplizierte Aufgabe. Wenn es darum geht, WhatsApp zu löschen, werden die Dinge komplexer und erschreckender, da sie viele Informationen enthalten. Man möchte sich also sicher sein, bevor man sein WhatsApp-Konto löscht.

In diesem Beitrag haben wir versucht, alle Ihre Fragen zur Löschung Ihres WhatsApp-Kontos zu beantworten - allein oder über WhatsApp. Lassen Sie uns anfangen.







Was passiert mit dem vorhandenen Nachrichtenverlauf und der Sicherung?

Durch Löschen von WhatsApp werden alle Chat-Einträge auf Ihrem Telefon gelöscht. Sie können WhatsApp nicht öffnen und auf die zuvor empfangenen Nachrichten zugreifen. Sogar Ihre Backups auf iCloud (für iPhone) und Google Drive (Android) werden gelöscht, und Sie können sie nicht wiederherstellen, wenn Sie Ihr Konto erneut aktivieren.





Was passiert mit empfangenen Nachrichten?

Da Ihr Konto auf WhatsApp nicht vorhanden ist, können Sie in der Regel keine Nachrichten erhalten. Wenn Ihr Chat-Thread jedoch in der WhatsApp vorhanden ist, kann er Ihnen eine Nachricht senden. Sie sehen ein einzelnes Häkchen neben solchen Nachrichten. Sie erhalten diese Nachrichten jedoch nicht.





Was passiert mit WhatsApp-Gruppen?

Sie werden aus allen WhatsApp-Gruppen entfernt. Und wenn dies passiert, sehen andere den Text & lsquo; ABC left & rsquo; in der Gruppe.

Wenn Sie die WhatsApp-Gruppe besaßen, verlieren Sie die Administratorrechte. Und jedes andere Mitglied, das zufällig aus der Gruppe ausgewählt wurde, wird zum Administrator gemacht, wenn kein anderer Administrator vorhanden ist. Wenn Sie Ihr WhatsApp-Konto reaktivieren, müssen Sie sich erneut den Gruppen anschließen. Sie können entweder über den Gruppenlink beitreten (falls vorhanden) oder den Administrator auffordern, Sie wieder hinzuzufügen. Da alle Daten gelöscht werden, ist es schwierig, sich die Gruppen zu merken, zu denen Sie gehörten.

Hinweis: Ihre Senderliste wird auch gelöscht.



Was passiert mit Profile Picture und About?

Da beide auf den WhatsApp-Servern gespeichert sind, werden Ihr Info- und Profilbild von WhatsApp entfernt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass das Bild auch von Ihrem Telefon gelöscht wird. Es bleibt auf Ihrem Telefon und wird nur von WhatsApp aus verwendet.





Was passiert mit den Einstellungen?

Da das WhatsApp-Konto nicht mehr existiert, werden auch die WhatsApp-Einstellungen gelöscht. Alle Änderungen, die Sie daran vorgenommen haben, werden beim erneuten Aktivieren des Kontos auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.

Auch auf Guiding Tech
So löschen Sie einen WhatsApp-Kontakt
Weiterlesen




Was passiert mit WhatsApp-Bildern und -Videos?

Auf Android-Handys, da die Bilder und Videos automatisch auf Ihrem Handy gespeichert werden, wenn Sie sie auf WhatsApp herunterladen, damit sie auf Ihrem Handy bleiben. Und Sie können über jede Galerie-App im WhatsApp-Ordner darauf zugreifen. Falls Sie die Bilder nicht heruntergeladen haben, werden sie von WhatsApp entfernt.

Wenn Sie auf dem iPhone Bilder oder Videos von WhatsApp herunterladen, verbleiben diese auf WhatsApp-Servern. Sie müssen manuell auf die Schaltfläche Speichern klicken, um sie auf Ihr Telefon herunterzuladen. Wenn Sie sie nicht gespeichert haben, gehen sie nach dem Löschen des Kontos verloren. Wenn Sie sie jedoch auf Ihrem Telefon gespeichert haben, können Sie sie weiterhin in den Apple Photos oder anderen Fotos anzeigen andere Galerie App auf dem iPhone.

Trinkgeld: Wissen wie Bilder und Videos von WhatsApp löschen auf Android und iPhone.



Was passiert mit dem Zahlungsverlauf?

WhatsApp unterstützt Zahlungen in einigen Ländern. Wenn du bist Verwenden von Zahlungen auf WhatsAppwird Ihr Zahlungsprotokoll gelöscht und Sie müssen Ihr Bankkonto erneut mit WhatsApp verbinden.





Können Ihre Freunde den vorherigen Chat von einem gelöschten Konto aus sehen?

Ja. Das Löschen Ihres Kontos hat keine Auswirkungen auf das Ende der anderen Person. Das heißt, sie können weiterhin vergangene Chats mit Ihnen anzeigen, es sei denn, sie haben den Chat am Ende selbst gelöscht oder gelöscht.





Kann jemand meine gesendete WhatsApp-Nachricht nach dem Löschen des Kontos lesen?

Manchmal senden wir eine falsche Nachricht an jemanden. Und wir glauben, dass das Löschen des Kontos dazu führen kann, dass es das Telefon des Empfängers nicht mehr erreicht. Dies ist jedoch nicht der Fall. Die Nachricht wird ihnen zugestellt, auch wenn Sie das Konto löschen.

Aber in solchen Fällen sollten Sie die Hilfe von nehmen Löschen Sie für jede Funktion auf whatsapp. Im Grunde ist dies eine Möglichkeit, Ihre Nachrichten innerhalb einer Stunde nach dem Senden abzusenden.





Wie werden gelöschte Konten im Telefon Ihres Freundes angezeigt?

Wenn sie Ihren letzten Chat haben, stellen sie möglicherweise fest, dass das Profilbild zuerst verschwindet. Die Chats bleiben auf dem Telefon Ihres Freundes. Als Nächstes werden jedoch auch die Optionen 'Info' und 'Zuletzt gesehen' (falls aktiviert) angezeigt.

Falls kein früherer Chat vorhanden ist, wird Ihren Freunden auf Android neben Ihrem Namen die Schaltfläche Einladen angezeigt. Auf dem iPhone werden Sie überhaupt nicht in der WhatsApp-Kontaktliste angezeigt.





Werden deine Freunde benachrichtigt, wenn du dein Konto löschst?

Nicht wirklich. WhatsApp sendet keine direkte Nachricht an Ihre Freunde, dass Sie das Konto gelöscht haben. Wenn Sie jedoch Mitglied einer WhatsApp-Gruppe sind, sehen andere den Text & lsquo; ABC left. & Rsquo; Wiederum ist dies nicht direkt, da 'ABC das Konto gelöscht hat'. Sie müssen möglicherweise weitere Nachforschungen anstellen, um zu dem Schluss zu gelangen, dass Sie das Konto gelöscht haben.





Wie erfahre ich, wann jemand ein WhatsApp-Konto gelöscht hat?

Überprüfen Sie zunächst die allgemeinen Gruppen. Falls die Person die Gruppe verlassen hat, ist dies Ihr erster Hinweis. Öffnen Sie dann den vorhandenen Chat (falls vorhanden). Suchen Sie nach einem Profilbild und Info. Wenn beide nicht verfügbar sind, wird unser Fall stark.

Starten Sie als Nächstes einen neuen Chat und versuchen Sie, den bestimmten Kontakt zu finden. Wenn auf WhatsApp unter Android neben dem Namen eine Schaltfläche zum Einladen angezeigt wird, wurde das Konto gelöscht.

Wenn der Name nicht in den WhatsApp-Kontakten auf dem iPhone angezeigt wird, während eine neue Konversation gestartet wird, ist das Konto nicht vorhanden. Das heißt, es wurde gelöscht.

Außerdem können Sie auf dem iPhone versuchen, sie anzurufen, wenn Sie über einen vorhandenen Chat-Thread verfügen. Sie erhalten den Fehler 'Anruf fehlgeschlagen'.





Löscht WhatsApp inaktive Konten?

Ja. Konten werden von WhatsApp automatisch gelöscht, wenn sie 120 Tage lang, d. H. Fast vier Monate lang, nicht aktiv waren. Es ist vor kurzem passiert in loser Schüttung in Kaschmir, wo das Internet seit über 4 Monaten gesperrt ist.

Wenn WhatsApp das Konto löscht, bleiben alle oben genannten Dinge wahr. Das heißt, ob WhatsApp oder Sie Konto löschen, die oben genannten Auswirkungen sind die gleichen.

Auch auf Guiding Tech
#gtexplains
Klicken Sie hier, um die Artikel-Seite von gtexplains anzuzeigen



Können Sie Ihr Konto reaktivieren und was passiert nach der Reaktivierung von WhatsApp?

Ja und nein. Sie können zwar mit demselben Telefon ein neues Konto erstellen, dies unterscheidet sich jedoch von der Reaktivierung. Dies liegt daran, dass Sie als neuer Kontoinhaber neu beginnen müssen. Alles, was gelöscht wurde, wird nicht zurückkehren.

Es ist wie beim Erstellen eines neuen WhatsApp-Kontos mit derselben Telefonnummer. Sie müssen die Einstellungen nach Ihren Wünschen anpassen und den Gruppen erneut beitreten.

Anders als bei Facebook oder Instagram, bei denen Sie der Person erneut folgen müssen, um mit ihnen zu kommunizieren, ist dies auf WhatsApp nicht erforderlich. Wenn Sie Ihre WhatsApp reaktivieren, werden Sie automatisch in der WhatsApp-Kontaktliste aller Personen angezeigt, die Ihre Nummer gespeichert haben. Während des gelöschten Zeitraums erhalten Sie jedoch keine an Sie gesendeten Nachrichten.





So löschen Sie ein WhatsApp-Konto

Sie können das Konto nur in mobilen Apps löschen. Es ist nicht möglich, dies über das Internet zu tun WhatsApp Web.

So löschen Sie auf Android und iPhone:

Schritt 1: Tippen Sie auf dem Android-Telefon oben auf das Dreipunktsymbol und wählen Sie Einstellungen.

Tippen Sie auf dem iPhone unten auf Einstellungen.

Schritt 2: Tippen Sie auf Konto und anschließend auf Mein Konto löschen.

Schritt 3: Sie werden aufgefordert, Ihre Telefonnummer einzugeben. Drücken Sie dann auf Meinen Account löschen.

Hinweis: Zum Löschen des WhatsApp-Kontos ist der Zugriff auf Ihre Telefonnummer erforderlich. Wenn Sie keinen Zugriff darauf haben, sollten Sie dies tun Schreiben Sie an WhatsApp stattdessen.



Was passiert mit der WhatsApp-App nach dem Löschen des Kontos?

Die App bleibt nach dem Löschen des Kontos auf Ihrem Handy. Wenn Sie die App öffnen, werden Sie aufgefordert, Ihr Konto zu registrieren. Sie müssen es deinstallieren, um es von Ihrem Telefon zu entfernen.





In einer Nussschale

Die folgenden Dinge werden von passieren WhatsApp-Konto löschen:

  • Alle Ihre Chat-Threads werden gelöscht.
  • Ihr Cloud-Backup auf iCloud und Google Drive wird entfernt.
  • Sie werden aus WhatsApp-Gruppen entfernt.
  • Sie verlieren Administratorrechte.
  • Ihre Kontoinformationen und Ihr Profilbild werden gelöscht.
  • Ihr Zahlungsprotokoll und das verknüpfte Konto werden entfernt.
  • WhatsApp-Einstellungen werden zurückgesetzt.
Auch auf Guiding Tech
Die 17 wichtigsten Tipps und Tricks zum WhatsApp-Status
Weiterlesen




Alternative zum Löschen eines WhatsApp-Kontos

Das Löschen eines WhatsApp-Kontos ist ein harter Schritt. Und es gibt kein Zurück. Sie verlieren unter anderem Ihre Chats. Falls Sie WhatsApp vorübergehend nicht mehr verwenden möchten, können Sie die App von Ihrem Telefon deinstallieren. Dies unterscheidet sich vom Löschen des Kontos, da Ihre Daten nicht gelöscht werden. Im Detail wissen Was passiert, wenn Sie WhatsApp deinstallieren?.

Falls Sie die Nummer ändern möchten und aus diesem Grund das Konto löschen möchten, gibt es erneut eine Alternative. Du kannst den ... benutzen Änderungsnummer-Funktion von WhatsApp.

Next Up: Belästigt Sie jemand bei WhatsApp, und das hat Sie dazu gebracht, Ihr WhatsApp-Konto zu löschen? Versuchen Sie, sie zu blockieren. Erfahren Sie über den unten angegebenen Link, was passiert, wenn Sie eine Person auf WhatsApp blockieren.