Wöchentliche Zusammenfassung: Amazonas Sky High Dreams, Avatar's Robot, Echo Solving Murder und mehr

In dieser Woche ist im technischen Bereich viel passiert, und wir möchten nicht, dass Sie etwas davon verpassen. Wenn Sie also die ganze Woche über beschäftigt waren, haben wir alles für Sie vorbereitet - wir bringen Ihnen die interessantesten Neuigkeiten, Starts und Tipps und Tricks, die die Welt in unseren Nachrichten gesehen hat.




In dieser Woche haben sich viele erstaunliche Dinge ereignet und wir werden dafür sorgen, dass Sie das Beste im Handumdrehen bekommen.





Wichtige Neuigkeiten in dieser Woche

Schwimmende Lagerhäuser von Amazon

Quelle

Amazon hat laut Floating Warehouse Tech patentiert Zoe Levitt von CBInsights, die es dem Unternehmen ermöglichen, Lagerhäuser mit einer Höhe von 45.000 Fuß über dem Meeresspiegel für Leichtbauprodukte aus ihrem Katalog zu betreiben.

Diese Technologie - das so genannte „Airborne Fulfillment Center“ - unterstützt Amazon bei der Lieferung per Drohne, die die verpackten Artikel aufnimmt und innerhalb von 30 Minuten an die Kunden liefert.

Eine solche Technologie scheint sehr futuristisch zu sein, aber stellen Sie sich vor, Drohnen fallen vom Himmel und liefern Pakete von Luftfahrtunternehmen, die von Amazon eingesetzt werden - ein Fortschritt.

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Avatar-ähnlicher 13-Fuß-großer Roboter, der eines Tages die Grenzen bewachen könnte

Eine südkoreanische Roboterfirma - Hankook Mirae Technology - hat an diesem gigantischen 13-Fuß-Roboter gearbeitet, der fast 1,5 Tonnen wiegt und auch einen menschlichen Piloten aufnehmen kann.

Erinnerst du dich an den 2009er Avatar? Und die riesigen Roboter, die in ihnen zum Einsatz kommen - ja, sie werden lebendig.

Diese Roboter - Methode-2 genannt - könnten die Zukunft der Grenzschutzpatrouille und des Baus sein und auch in einigen Filmen eine Hauptrolle spielen.

Vitaly Bulgarov, ein Konzeptdesigner und begeisterter 3D-Modellierer, arbeitet mit Ingenieuren von Hankook Mirae an der Entwicklung von Methode 2. Zuvor arbeitete er für Terminator Genisys, Transformers Age of Extinction und vieles mehr.

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Das von Wolverine inspirierte Material, das Robotern hilft, sich selbst zu heilen


Ein Team von Wissenschaftlern an der University of California und der University of Colorado hat ein selbstheilendes, dehnbares Material entwickelt, mit dem sich Roboter möglicherweise eines Tages selbst heilen können.

Inspiriert von der Marvel-Comic-Figur Wolverine von X-Men ist es den Wissenschaftlern gelungen, dieses Material herzustellen, das „das 50-fache seiner ursprünglichen Größe ausdehnen, innerhalb von 24 Stunden heilen und die elektrischen Eigenschaften fast sofort wiederherstellen kann“.

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Androids Wettbewerb Cyanogen Dies; Abstammung ist geboren

Johan Larsson | Flickr

CyanogenMod, eine beliebte Open-Source-Android-Software für Tablets und Smartphones, die es seit acht Jahren gibt, hat angekündigt, dass der Dienst bis zum 31. Dezember 2016 eingestellt wird, aber als LineageOS umbenannt wird.

Früher wollte das Unternehmen Android töten, indem es eine bessere Version als Google herstellte. Jetzt ist es jedoch in die Sackgasse geraten.

Es ist erwähnenswert, dass Cyanogen Inc., die Muttergesellschaft von CyanogenMod, nicht herunterfährt.

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Amazon Echo Möglicherweise der Hauptzeuge in einem Mordfall

Die örtliche Polizeibehörde ist der Ansicht, dass die Aufzeichnung von Amazon Echo hilfreich sein könnte, um den Mordfall von Victor Collins, einem in Bentonville, Arkansas, ansässigen Menschen, zu lösen.

Genau wie Apple sich geweigert hat, dem FBI bei der Schießerei in San Bernardino zu helfen, lehnte Amazon es ab, Informationen vom Echo-Server an die Polizei zu übergeben, obwohl die örtliche Polizei zweimal einen Haftbefehl ausgestellt hatte.

Dies eröffnet eine große Debatte über das Internet der Dinge und darüber, wie sie genutzt werden können, um uns in unseren eigenen vier Wänden zu überraschen - legal natürlich. Dieser Fall eröffnet Möglichkeiten für Rückfragen, bei denen mithilfe der verfügbaren Smart-Tech-Technologie eine Schlussfolgerung gezogen werden kann.

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.





Major startet diese Woche

Coolpad Cool 1 - Dual-Kamera-Handy für 23.999 Rupien

Coolpad hat sein Flaggschiff - das Cool 1 - am Mittwoch auf einer Veranstaltung in Neu-Delhi in Indien vorgestellt.

Das Hauptmerkmal des Telefons ist die 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite, mit der Benutzer SLR-ähnliche Bilder mit Bokeh-Effekt liefern können. Die hintere Kameraeinheit wird durch einen Doppel-LED-Blitz unterstützt, und das vordere Ende erhält auch einen 8-Megapixel-Schnapper.

Neben den anderen wichtigen Funktionen verfügt das Telefon über einen riesigen 4000-mAh-Akku mit einer Standby-Zeit von bis zu 300 Stunden.

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Sonic LED

Syska LED hat seine Smart-Light-Serie mit 'Sonic LED Bulb' auf den Markt gebracht, eine strahlende Fusion von Licht und Musik für 399 Rupien. Umgeben von Farben und Musik überlegt Sonic LED Bulb, wie Klang und Licht zusammenfließen, und kombiniert zwei herkömmliche Technologien zu einem praktischen Gerät.

Holen Sie sich Ihren eigenen Discotheken-Effekt Hier.





Top Features der Woche

Top 20 Android Apps von 2016, die Sie verwenden sollten


Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und wie jedes Jahr wurden unzählige Android-Apps im Play Store veröffentlicht. Einige wurden viral, andere verschwanden ganz.

Wie wählst du? Und welche neuen Apps haben sich 2016 gelohnt?

Wir von Guiding Tech haben uns überlegt, Ihnen die Auswahl der Top-Apps zu erleichtern, die dieses Jahr veröffentlicht wurden.

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Schnellster Weg, um Selfie auf Android zu nehmen

Haben Sie sich jemals gefragt, wie der Fingerabdrucksensor als Auslöser fungieren kann, damit Sie nicht die Gelegenheit verpassen müssen, auf das perfekte Selfie zu klicken?

Wir haben die perfekte Lösung! Es gibt eine App namens Dactyl, mit der Sie den Fingerabdrucksensor bei den meisten gängigen Apps als Auslöser verwenden können.

Ein perfekter Begleiter für Selfie-Fans, die es sich nicht leisten können, ein einziges Selfie zu verpassen.

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.

Der beste Vergleich von Video-Streaming-Sites (für Indien)

Fernsehsendungen und Filme machen schnell ein Übergang vom Kabelfernsehnetz in die Online-Welt und es gibt eine reihe von dienstleistungen, die auf die bedürfnisse der immer größer werdenden menschenmenge zugeschnitten sind.

In dieser schnelllebigen Welt des Internets sind Online-Video-Streaming-Dienste an der Tagesordnung, aber da es so viele davon gibt, dachten wir, dass ein Vergleich ein wenig hilfreich sein könnte.

Hier vergleichen wir die Dienste von Amazon Prime, Netflix, Hotstar, Airtel Movie und Voot mit verschiedenen Parametern, darunter Preis, Katalog der indischen und ausländischen Shows / Filme, Benutzeroberfläche, Streaming-Qualität und mehr.

Lesen Sie hier die ganze Geschichte.