Mit dieser Mac App können Sie alles auf Ihrem Desktop mit einem Klick ausblenden

Wenn Sie schon lange einen Mac verwenden, erinnern Sie sich vielleicht an die alten Zeiten von OS X, als in jedem Anwendungsfenster oben rechts ein transparentes Blasensymbol angezeigt wurde. Dies war ein Fokusmodus, bei dem durch Klicken die aktuelle Anwendung im Blickfeld bleibt und der Rest Ihrer Fenster automatisch ausgeblendet wird Ablenkung zu minimieren. Apple hat diese Funktion schließlich eingestellt und seitdem gibt es kaum noch eine Entsprechung.




Desktop Curtain verbirgt Ihre vertraulichen Dateien und Anwendungen Foto: Shutterstock

Nun, das ist bis jetzt so. Desktop Curtain ist eine neue Mac-Utility-App, mit der dieser Fokusmodus noch einen Schritt weiter geht. Es platziert einen virtuellen Vorhang direkt über Ihrem Desktop und Sie können steuern, wie viel dieser Vorhang abdeckt. Egal, ob Sie sich nur auf Ihr aktuelles Fenster konzentrieren oder Dateien und Anwendungen vollständig vor Betrachtern schützen möchten, diese App ist klein, aber nützlich.





Verstecken Sie Ihren Desktop und Ihre Apps

Persönlich mag ich einen sehr sauberen Desktop. Ich habe normalerweise nur ein oder zwei Dateien gleichzeitig dort. Ich möchte lieber keine haben, aber manchmal ist es einfach zu bequem, etwas zu lassen, von dem ich weiß, dass ich einen schnellen Zugriff benötige, der nicht bereits in mein Dock passt.



Vor der Vorhang.

Mit dieser App fühle ich mich wohl, wenn mein Desktop etwas unübersichtlich wird, denn wenn ich zu irgendeinem Zeitpunkt Lust auf eine Verschnaufpause habe, starte ich einfach Desktop Curtain und sehe zu, wie alles verschwindet.

Es platziert einen virtuellen Vorhang direkt über Ihrem Desktop und Sie können steuern, wie viel dieser Vorhang abdeckt.

Die App muss Ihre Desktopsymbole nicht verbergen, wenn Sie dies nicht möchten. Sie müssen nicht einmal den 'Vorhang' einsetzen. Hier gibt es einige Einstellungen, mit denen Sie herumspielen können.

Nach der Vorhang.

Wenn Sie Desktop Curtain öffnen, wird das Bedienfeld 'Einstellungen' angezeigt. Ganz unten istAktuelles Level anpassen, wie viel Sie abdecken möchten. Sie können den Vorhang hinter den Symbolen, vor ihnen (um sie auszublenden) oder hinter der aktiven Anwendung anzeigen, um alle anderen auszublenden. Bei maximaler Leistung können alle Desktopsymbole und alle Anwendungen mit Ausnahme der aktiven ausgeblendet werden.





Anpassen des Vorhangs

Wenn Sie nicht genau wissen, was Sie auf Ihrem Computer tun, können Sie den Desktop-Vorhang so anpassen, dass er nicht einmal wie ein Vorhang aussieht. Ändere dasWählen entweder aufSystemfehler oder IhreDesktop-Bild und das Hintergrundbild überlagert alles, was Sie stattdessen verbergen möchten.

Nein, nichts zu sehenmeine Computer Leute. Es ist nur ich und mein Desktop-Foto. Keine Anwendungen oder Dateien, die sich dahinter verstecken.

Andernfalls können Sie zusätzlich die Farbe des Vorhangs ändern, die Skalierung, auf der der Vorhang angezeigt wird, wenn Sie mehrere Verbindungen hergestellt haben, und das Verhalten von Mission Control, wenn Desktop Curtain ausgeführt wird.

Sie können auch Tastenkombinationen festlegen, um einige der Funktionen und Einstellungen wie das Isolieren des vordersten Fensters zu starten.

Nein, auf meinem Computer ist nichts zu sehen.

Desktop-Vorhang ist eine fantastische kleine Anwendung, die Ihren Desktop und Ihren Arbeitsbereich mit einem Klick verwandelt und gleichzeitig Ihre Privatsphäre schützt. Es ist ein bisschen teuer für das, was es mit 4,99 US-Dollar macht, aber es ist großartig, wenn Sie Unordnung auf dem Desktop hassen oder einfach Leute hassen, die wissen, was Sie vorhaben.

LESEN SIE AUCH:3 kostenlose Mac-Apps zur Steigerung Ihrer Produktivität, damit Sie sich besser konzentrieren können