Überprüfen von Goodreads, eine großartige Möglichkeit, Bücher zu verfolgen und Empfehlungen abzurufen

Das Empfehlen von Büchern war früher eine Aufgabe, die am besten den Bibliothekaren und dem Buchhändler im Laden an der Ecke überlassen wurde. Nicht mehr, weil Online-Empfehlungsmaschinen übernommen haben. Und sie haben die Gemeinschaft der Buchliebhaber zusammengebracht, um die Interessen des anderen zu teilen.




Goodreads ist definitiv eines der besten, die es gibt. Sie könnten sagen, was ist mit Amazon los? Ich würde nichts sagen; aber manchmal mag ich es einfach nicht, die Verkaufszahlen allein zu betrachten, wenn es darum geht, ein Buch zu beurteilen. Ich würde lieber Mundpropaganda vertrauen. Goodreads ist die Weinrebe für das, was Sie ab und zu unbedingt lesen sollten.





Füllen Sie Ihre Regale mit Büchern



Goodreads bietet Ihnen ein visuelles Bücherregal, in dem Sie alle Bücher aufzeichnen können, die Sie gelesen haben, gerade lesen oder lesen möchten. Sie können über die Suchmaschine der Website nach Büchern suchen oder die von Freunden empfohlenen Bücher hinzufügen.

Sie können sogar Bücher hinzufügen, die Goodreads möglicherweise nicht katalogisiert hat, obwohl es nur wenige gibt. Sie können eine Vielzahl von Bücherregalen erstellen, um alle Ihre Bücher unterzubringen. Goodreads verwendet Google auch, um Ihnen eine Vorschau eines Buches zu geben.





Beurteilen Sie ein Buch nicht nach seinem Einband

Durch Klicken auf ein Miniaturbild-Buchcover wird die einzelne Seite geöffnet, auf der Sie alles über das Buch erfahren. Sie können lesen, was andere Goodreads-Mitglieder über das Buch denken, warum sie es empfohlen haben, Informationen zu anderen Ausgaben und wo Sie eine Kopie des Buches kaufen können. Das für mich unschätzbarste Detail sind jedoch die anderen „ähnlichen“ Titel, die unter Die Leser haben es auch genossen. Die hier empfohlenen Titel sind ein Ausgangspunkt für weitere Buchentdeckungen.





Informieren Sie die Gemeinschaft, dass Sie ein Buch-Liebhaber sind

Buchentdeckungen und genaue Empfehlungen hängen auch von dem Aufwand ab, den Sie für Ihre eigene Büchersammlung bei Goodreads leisten. Bauen Sie Ihr Bücherregal mit allen Büchern, die Sie gelesen haben oder lesen möchten. Es ist ein großartiges Tool, um Ihre Lesewunschliste zu erstellen. Erhöhen Sie die Beteiligung der Benutzer, indem Sie Ihre Bewertungen für Bücher abgeben und eine Diskussion über den Titel oder den Autor beginnen.





Finden Sie neue und interessante Bücher

Wir haben bereits einige Möglichkeiten gesehen, neue Bücher zum Lesen zu entdecken (Suchleiste, Leser haben auch Spaß gemacht). Das Empfehlungen Seite bringt Sie zu ein paar weiteren Goodreads, die Sie interessieren könnten.

Das Erkunden Werkzeug gibt Ihnen viel mehr - Listopia mit vorgestellten Listen; Populäre Bücher, die im Monat veröffentlicht wurden; und natürlich den Goodreads-E-Mail-Newsletter, der Ihnen einen Überblick über das Beste bietet, was Goodreads zu bieten hat.

Goodreads dreht sich nicht nur um das Blättern. Es gibt einen ganzen Abschnitt, der sich mit einer Sammlung wunderbarer Zitate befasst (try Rate das Zitat Spiel), knifflige Trivia und Quizfragen. Wenn Sie Bücher lieben, werden Sie nicht zweimal darüber nachdenken, wie Sie sich mit anderen Mitgliedern der Community unterhalten können. Probieren Sie den Link 'In meiner Nähe' aus, um über Bücher neue Freunde zu finden. Es ist schließlich eine gemeinsame Liebe.

Ist Goodreads ein guter Sammlungsmanager und eine Empfehlungsmaschine in einem? Lass uns wissen.