Ein Überblick über die Funktionen des neuen SkyDrive For Online Backup

Also, nachdem du dich weitergebildet hast So behalten Sie die 25 Gigs kostenlosen Speicherplatz auf SkyDrive beiWir sind mit einer detaillierten Überprüfung des überarbeiteten Service zurück, wie in unserem vorherigen Beitrag versprochen. Sieht so aus, als wäre das Online - Backup - Spiel plötzlich bei Titanen wie Microsoft und Google (ihnen) sehr beliebt geworden Google Drive gestartet) mit allem ins Getümmel springen, was sie haben.




Einige sagen, dass Dienste mögen Dropbox, SpiderOak, SugarSync et al sind tot, aber ich werde gerade nicht zu diesem Schluss kommen. Es ist noch zu früh, um die treue Nutzerbasis dieser Dienste abzugrenzen, sodass ich mich von den Doom-Prophezeiungen dieser Dienste fernhalte und mich nur auf das neue SkyDrive für heute konzentriere.







Was ist neu am neuen SkyDrive?

  • A dedizierte Desktop-Anwendung für Windows und Mac
  • Remote-Browsing
  • Mobile Apps (Unterstützung für Android fehlt derzeit)
  • Teilen leichter gemacht
  • Bis zu 2 GB Dateigröße.

Sie können jedoch mit jedem mobilen Browser auf die mobile Oberfläche von SkyDrive zugreifen.





SkyDrive Windows-Anwendung

Früher oder später ... und in diesem Fall wurde Microsoft klar, wie wichtig es ist, eine dedizierte Windows-Anwendung zu starten, um die Dateisynchronisierung für normale Benutzer zu vereinfachen. Zuvor haben wir gesehen, wie Sie verwenden können Live Mesh für den Zugriff auf SkyDrive und synchronisieren Sie Dateien und Ordner, aber mit der neuen dedizierten Anwendung wird alles ganz einfach.

Gerade Herunterladen und installieren die Anwendung, um loszulegen.

Während des Installationsvorgangs werden Sie aufgefordert, Ihre Windows-Anmeldeinformationen einzugeben. Nach Abschluss des Setups sehen Sie einen neuen Ordner namens SkyDrive in Ihrem Benutzerordner auf dem Laufwerk C :.

Jetzt können Sie den SkyDrive-Ordner wie jeden anderen Ordner in Windows verwenden, mit Ausnahme eines Unterschieds, der ihn nützlich macht. Alle Dateien, die Sie in diesem Ordner ablegen, werden automatisch mit Ihrem SkyDrive online synchronisiert und somit in der Cloud gesichert.

Das war also alles über die neue und mit Spannung erwartete Desktop-Anwendung für SkyDrive. Sehen wir uns nun die Remote-Zugriffsfunktion an.





Fernzugriff

Mit all den neuen Funktionen und dem beeindruckenden Online-Speicherplatz ist Remote Access wie eine Kirsche an der Spitze. Mit dieser Funktion können Sie auf alle Dateien des Computers zugreifen, auf dem die SkyDrive-Anwendung installiert und mit Ihrem Live-Konto auf verknüpft ist Skydrive.

Mit allen Dateien meine ich alles. Von Dokumenten bis zum Massenspeicher können Sie auf alles zugreifen. Sie können Mediendateien auch online streamen und die gewünschten Dateien in den Clouds herunterladen. Das einzige, was erforderlich ist, ist, dass Ihr Heim-PC mit dem Internet verbunden und (offensichtlich) angeschlossen ist.





Preisgestaltung

Neue SkyDrive-Benutzer erhalten 7 GB kostenlosen Speicherplatz und alle oben genannten Vorteile. Benutzer können 20 GB für 10 USD / Jahr, 50 GB für 25 USD / Jahr und 100 GB für 50 USD / Jahr zum kostenlosen 7-GB-Backup hinzufügen.

Wenn Sie mich fragen, würde ich sagen, dass der Preisplan fair genug ist. Microsoft gibt an, das beste Produkt in Bezug auf Funktionen und Preis erhalten zu haben auf dem Markt.





Fazit

Testen Sie noch heute das neue Microsoft SkyDrive. Diejenigen unter Ihnen, die früher dachten, dass SkyDrive nicht mit Dropbox mithalten kann, sollten SkyDrive ausprobieren. Sie haben hier nichts zu verlieren.