OnePlus Launcher vs Pixel Launcher: Welche wählen

Der Google Play Store ist voller verschiedener Trägerraketen. Während einige bezahlt werden, sind andere frei. Es wurde viel über die beliebten Trägerraketen wie Nova, Action, Apex, Microsoft usw. gesagt und geschrieben. Wir haben sogar verglich sie gegen einander.




In diesem Beitrag haben wir beschlossen, die auf Pixel- und OnePlus-Telefonen verfügbaren Launchers zu übernehmen. Keiner dieser Trägerraketen kann mit den von Drittanbietern angebotenen Anpassungen mithalten. Wenn Sie jedoch nur minimale Dinge mögen, werden Sie diese Trägerraketen nicht enttäuschen.

Aber welches ist besser?



Die Antwort auf die obige Frage finden Sie in diesem Vergleichspost von OnePlus und Pixel Launcher. Lassen Sie uns loslegen.





Passen Sie den Startbildschirm an

Mit einem guten Startprogramm können Sie die Anzahl der Spalten und Zeilen auf dem Startbildschirm festlegen. Das Fehlen dieser Funktion ist einer der Gründe, die Menschen ausmachen Wechseln Sie zu den Launchern von Drittanbietern.

Seltsamerweise können Sie mit OnePlus Launcher das Layout des Startbildschirms anpassen. Die Anpassung von Pixel Launcher ist jedoch nicht vorhanden. Mit OnePlus Launcher können Sie die Anzahl der Spalten von 3 auf 5 ändern und auch mit der Symbolgröße spielen.





Auf einen Blick Widget

Der Startbildschirm ist der erste Bildschirm des Launchers und der am häufigsten verwendete Bildschirm unserer Telefone. Während einige einen minimalen Startbildschirm bevorzugen, möchten andere eine umfassende Steuerung und Informationen auf dem Startbildschirm erhalten.

Im Pixel Launcher wird oben auf dem Startbildschirm das Widget Auf einen Blick angezeigt. Das Widget zeigt die bevorstehenden Kalenderereignisse, Fluginformationen und Verkehrswarnungen an. Diese Funktion fehlt im OnePlus Launcher, in dem Sie einfach eine Uhr mit einem Datum darunter finden.

Seltsamerweise funktioniert das Widget Auf einen Blick des Pixel Launcher rund um die Uhr nicht. Wenn Sie eine Uhr auf dem Startbildschirm haben möchten, müssen Sie ein separates Uhr-Widget hinzufügen, das zusätzlichen Platz einnimmt.

Google kürzlich hinzugefügt Das Widget Auf einen Blick zur Google-App. Dies bedeutet, dass Sie das Widget 'Pixel Launcher auf einen Blick' jetzt auf jedem Gerät verwenden können. Sie müssen lediglich die Widgets öffnen, zu Google wechseln und das Widget Auf einen Blick auswählen.





Suchleiste

Pixel Launcher verfügt außerdem über eine permanente Google-Suchleiste im Dock unten. Während die Suchleiste in OnePlus Launcher nicht vorhanden ist, wird ein Dock angezeigt. Und wenn Sie eine Suchleiste möchten, können Sie das Google-Such-Widget jederzeit an einer beliebigen Stelle auf Ihrem Startbildschirm außer dem Dock hinzufügen.

Im Gegensatz zu anderen Werfern wie Action und Nova Damit Sie über die Position der Suchleiste entscheiden können, hat Pixel Launcher sie unten korrigiert. Früher war die Suchleiste oben vorhanden. Es wäre besser gewesen, wenn sie uns ihre Position bestimmen ließen. Aber nein!

Außerdem fehlt beiden Trägern die Möglichkeit, das Dock auszuschalten. Sie können keine Seiten hinzufügen.





Benachrichtigungspunkte

Vor Android Oreo musste man Starter von Drittanbietern installieren, um Benachrichtigungsausweise auf Pixeltelefonen zu erhalten, da Pixel Launcher ungelesene Ausweise nicht unterstützte. Mit Android Oreo hat Google die Funktionalität von Benachrichtigungspunkten hinzugefügt, was bedeutet, dass OnePlus und Pixel Launcher dies jetzt unterstützen.

Beachten Sie, dass beide Punkte unterstützen nur.

Ich fühle Punkte sind dumm. Die Anzahl der ungelesenen Benachrichtigungen ist viel sinnvoller.

Wenn Sie jedoch kein ungelesenes Abzeichen haben, können Sie in beiden Apps Benachrichtigungspunkte deaktivieren.

Auch auf Guiding Tech
Top 6 Android-Starter mit Benachrichtigungszähler
Weiterlesen




Google Feed

Wenn Sie vom linken Rand dieser Werfer wischen, passieren zwei verschiedene Dinge. In Pixel Launcher erhalten Sie den bekannten Google Feed und in OnePlus Launcher das OnePlus-Regal. Das Regal enthält aktuelle Apps, Kontakte und Memos. OnePlus Launcher unterstützt Google Feed nicht.





App-Verknüpfungen

In Android Nougat hat Google eingeführt App-Verknüpfungen. Dies sind die häufig verwendeten Aktionen der App, die direkt auf dem Startbildschirm verfügbar sind. Beide Starter unterstützen App-Verknüpfungen.

Sie unterscheiden sich jedoch in der Art und Weise, wie andere App-Optionen den Benutzern angezeigt werden. Wenn Sie in Pixel Launcher ein App-Symbol gedrückt halten, werden nur App-Verknüpfungen und ein kleines Info-Symbol angezeigt. Sie müssen das Symbol gedrückt halten und ziehen, um die Optionen zum Entfernen und Deinstallieren zu erhalten.

Dies ist bei OnePlus Launcher nicht der Fall. Hier erhalten Sie alle drei Optionen - Info, Entfernen, Deinstallieren, indem Sie nur ein App-Symbol gedrückt halten. Sie erhalten auch die Option Bearbeiten, mit der Sie App-Beschriftungen und -Symbole ändern können, eine weitere Funktion, die in Pixel Launcher fehlt.

Auch auf Guiding Tech
#Android Launcher
Klicken Sie hier, um die Artikel zu Android Launcher anzuzeigen



App-Schublade

Beide Launcher-Apps verfügen über eine ähnliche App-Schublade. Sie erhalten eine vertikale Liste von Apps mit häufig verwendeten Apps oben. In Pixel Launcher befindet sich die Google-Suchleiste ganz oben, während in OnePlus eine eigene Suche ganz oben angezeigt wird.

Interessanterweise werden bei der OnePlus-Suche automatisch die Ordnernamen angezeigt, wenn Sie auf die Suchleiste tippen. Sobald Sie auf einen beliebigen Namen tippen, werden alle Apps in diesem Ordner angezeigt.





Ordner

Während beide Apps Ordner auf dem Startbildschirm unterstützen, fehlt ihnen die Ordnerunterstützung in der App-Schublade. Das heißt, Sie können keine Ordner in der App-Schublade erstellen.

Allerdings liegt OnePlus Launcher in Bezug auf Ordner etwas vor Pixel Launcher. Die Ordner können automatisch benannt werden. Wenn Sie zum Beispiel zwei soziale Apps auswählen, vergibt der Launcher automatisch einen entsprechenden Namen. Sie können den Namen ändern, wenn Ihnen der angegebene Name nicht gefällt.





Icon Style und Packs

Für einige Benutzer spielt die Verfügbarkeit von Icon Packs eine wichtige Rolle bei den Startprogrammen. Während Sie in beiden Startprogrammen die Symbolformen ändern können, bietet Pixel Launcher mehr Formen. Sie erhalten Quadrat, abgerundetes Quadrat, Rechteck und Tränenformen in Pixel Launcher. In OnePlus Launcher sind die Formen auf rund und quadratisch beschränkt.

Mit OnePlus Launcher können Sie jedoch auch herunterladen Anwenden von Symbolpaketen von Drittanbietern In den Einstellungen selbst fehlt die Funktion in den meisten Startprogrammen, einschließlich Pixel Launcher.





Gesten

Eine der am häufigsten verwendeten Gesten ist das & lsquo; Wischen nach unten & rsquo; auf dem Startbildschirm, um auf Benachrichtigungen zuzugreifen. Leider fehlt dasselbe im Pixel Launcher. Das ist noch nicht alles. Pixel Launcher unterstützt keine Gesten, mit Ausnahme des Wischens auf dem Fingerabdrucksensor, um auf das Benachrichtigungsfeld zuzugreifen.

Pixel Launcher unterstützt keine Gesten

Während OnePlus Launcher den Swipe-Down-Launcher unterstützt, fehlen auch hier andere in den Startprogrammen von Drittanbietern verfügbare Gesten.

Auch auf Guiding Tech
11 Funktionen, die ich wünschte, Google Pixel 2 und 2 XL hätte
Weiterlesen




Was fehlt?

Beide Trägerraketen sind sich ziemlich ähnlich. Während Sie in Pixel Launcher keine Anpassungsoptionen und -gesten für den Startbildschirm erhalten, müssen Sie in OnePlus Launcher ohne Google-Feed leben. Außerdem fehlen Pixel Launcher auch die richtigen Themen. Auf einem OnePlus-Gerät können Sie das Gerätedesign in den Anzeigeeinstellungen ändern.

Wenn Sie den Pixel Launcher auf Ihrem Android-Gerät haben möchten, können Sie den herunterladen Lawnchair Launcher aus dem Play Store oder Installieren Sie den Rootless Pixel 2 Launcher das bietet alle Funktionen von Pixel Launcher.