iCloud-Fotos werden nicht auf den PC heruntergeladen? Probieren Sie diese Tipps zur Fehlerbehebung aus

ICloud Photos bietet auf dem PC eine bequeme Möglichkeit, auf Fotos zuzugreifen, die von Ihren iOS-Geräten aufgenommen wurden. In Wirklichkeit kommt es jedoch nicht annähernd an die Bequemlichkeit heran, dass a Mac & rsquo; s Fotos-App bietet - in der Tat fühlt es sich klobig, veraltet und am schlimmsten, nicht intuitiv. Und darin liegt das Problem.




Möglicherweise haben Sie in zahlreichen Fällen festgestellt, dass iCloud Photos keine Fotos von anderen Geräten herunterladen kann. In der Regel tritt dies auf, wenn Sie iCloud zunächst nicht ordnungsgemäß eingerichtet haben. Schlimmer noch, Download-Probleme treten auch aufgrund bestimmter technischer Komplikationen auf.

Schauen wir uns daher ohne weiteres einige Tipps zur Fehlerbehebung an, damit iCloud Photos wieder normal funktioniert.



Auch auf Guiding Tech
#iCloud
Klicken Sie hier, um unsere icloud-Artikelseite aufzurufen



Aktualisieren Sie iCloud

Haben Sie iCloud schon länger nicht mehr aktualisiert? Dann solltest du wirklich. Apple konzentriert sich nicht wirklich darauf, die besten Erfahrungen auf dem PC zu machen. Dort werden regelmäßig Fehler behoben.

Wenn Sie keine automatischen Updates für heruntergeladene Apple-Anwendungen eingerichtet haben, müssen Sie dies manuell tun, bevor Sie in andere Fixes eintauchen.

Schritt 1: Suchen Sie nach Apple Software Update und starten Sie es über das Startmenü. Warten Sie, während der Updater nach verfügbaren Updates sucht.

Schritt 2: Wenn es ein Update für iCloud gibt, wählen Sie es aus und klicken Sie auf Installieren.

Hinweis: Sie können auch andere Apple-Software wie iTunes aktualisieren, wenn Sie gerade dabei sind.

Wenn Ihre Fotos wieder richtig heruntergeladen werden, haben Sie das Problem behoben, das Sie gerade gestört hat. Wenn nicht, lassen Sie uns fortfahren.





Konfigurieren Sie iCloud-Fotos

iCloud Photos hat eine Reihe von seltsamen Begriffen, mit denen manchmal verwirrend umgegangen wird. Und das bedeutet, dass Sie nie erwarten können, dass es sofort funktioniert, wie es die meisten Anwendungen heutzutage tun.

Um zu überprüfen, ob Sie iCloud Photos so eingerichtet haben, dass Ihre Fotos ordnungsgemäß heruntergeladen werden, müssen Sie in das Bedienfeld 'Fotooptionen' eintauchen.

Schritt 1: Klicken Sie auf das iCloud-Symbol in der Taskleiste und dann auf iCloud-Einstellungen öffnen.

Schritt 2: Klicken Sie neben 'Fotos' auf 'Optionen', um das Bedienfeld 'Fotooptionen' zu öffnen.

Schritt 3: Stellen Sie sicher, dass sowohl iCloud Photo Library als auch Download New Photos and Videos to My PC aktiviert sind.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie gerade die iCloud-Fotobibliothek mit deaktiviertem Befehl Neue Fotos und Videos auf meinen PC herunterladen aktiviert haben. In diesem Fall werden neuere Fotos nicht automatisch heruntergeladen.

Hinweis: iCloud Photos lädt Ihre Fotos möglicherweise nicht herunter, obwohl Sie die Option Neue Fotos und Videos auf meinen PC herunterladen aktiviert haben. In diesem Fall müssen Sie einen Download erzwingen. Einen detaillierten Abschnitt zur Vorgehensweise finden Sie weiter unten.



Meinen Fotostream aktivieren

Wenn Sie bestimmte iOS-Geräte mit nur haben Meine Foto Strecke Wenn diese Option aktiviert ist, können iCloud-Fotos keine neueren Fotos von solchen Geräten herunterladen, es sei denn, auf Ihrem PC ist auch ein eigener Fotostream aktiviert.

Um die Funktion zu aktivieren, gehen Sie einfach erneut zum Bereich 'Fotooptionen' und aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben 'Mein Fotostream'. Klicken Sie anschließend auf Fertig, um die Änderungen zu speichern.

Beachten Sie, dass mit My Photo Stream nur Fotos und keine Videos zwischen Geräten synchronisiert werden. Außerdem sollte der Fotostream nach dem Zugriff auf iCloud Photos direkt unter dem Ordner 'Downloads' und nicht nach Jahr sortiert unter den Unterordnern angezeigt werden.

Hinweis: Auch nach dem Aktivieren von My Photo Stream auf Ihrem PC werden nur die neuesten Fotos im Fotostream angezeigt. Wenn Sie ältere Fotos auf Ihren PC herunterladen möchten, müssen Sie iCloud Photo Library auf jedem iOS-Gerät aktivieren, auf dem es nicht aktiviert ist.



Starten Sie iCloud neu

iCloud verfügt über eine Reihe von Prozessen, die von iCloud Drive, iCloud Photo Library bis zu iCloud Services alles umfassen. Das Erzwingen des Beendens dieser Prozesse aus dem Speicher zwingt iCloud zum Herunterfahren, was sehr nützlich ist, da die Anwendung keine Möglichkeit zum normalen Beenden bietet.

Wenn Downloads nicht einfach aufgrund einer Fehlfunktion von iCloud Photos auftreten, sollte dies das Problem endgültig beheben.

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste, und wählen Sie dann Task-Manager aus.

Schritt 2: Wählen Sie auf der Registerkarte 'Prozesse' die mit 'Prozesse' gekennzeichneten Prozesse aus und beenden Sie sie iCloud, iCloud Drive, iCloud-Fotobibliothek, iCloud-Fotostream, und iCloud Services.

Das sollte iCloud aus dem Speicher beenden. Laden Sie die Anwendung einfach erneut und sie sollte sich automatisch anmelden. Es ist zu hoffen, dass feststeckende Downloads jetzt automatisch fortgesetzt werden.

Auch auf Guiding Tech
Identifizieren und Beheben von iCloud Backup-Problemen
Weiterlesen




Herunterladen von Fotos erzwingen

Sie haben dafür gesorgt, dass iCloud Photos ordnungsgemäß eingerichtet, My Photo Stream aktiviert und iCloud sogar neu gestartet wurde. Trotzdem finden Sie keine neueren Fotos - oder vielleicht auch keine anderen Fotos -, die Sie herunterladen.

Manchmal ist es der beste Weg, iCloud Photos zum Funktionieren zu bringen, die Anwendung zu zwingen, einen Download erneut zu starten. Bereits zuvor heruntergeladene Fotos werden jedoch nicht ersetzt. Stattdessen werden in der Regel iCloud-Fotos erstellt doppelte Ordner.

Da die Downloads jedoch nach Jahr gruppiert sind, können Sie die ursprünglichen Duplikate später problemlos löschen.

Schritt 1: Klicken Sie in der Taskleiste auf das iCloud-Symbol und dann auf Fotos herunterladen.

Schritt 2: Sie sollten nun ein Popup-Fenster zum Herunterladen von Fotos und Videos finden, in dem Sie Fotos auswählen können, die auf iCloud zum Herunterladen verfügbar sind, und das nach Jahren gruppiert ist.

Wählen Sie einfach Alle, um die gesamte iCloud-Fotobibliothek zum Herunterladen auszuwählen. Alternativ können Sie Dateien nach Jahr herunterladen. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie nur die neuesten Fotos herunterladen möchten. Die Auswahl der Fotos nach Monat wäre besser gewesen, aber dies ist das Beste, was Sie bekommen werden.

Klicken Sie auf Download, um einen Download zu starten. Es sollte eine Weile dauern, aber Ihre Fotos sollten im Ordner 'Downloads' in iCloud Photos angezeigt werden.

Besuchen Sie iCloud Photos und Sie sollten neue Ordner sehen, die nach Jahr erstellt wurden - zum Beispiel: 2018 (2) wenn Sie die Fotos für ein bestimmtes Jahr erneut heruntergeladen haben.

Alle nachfolgenden Downloads sollten in diesem Ordner und nicht im ursprünglichen Ordner angezeigt werden, den Sie löschen können, wenn Sie sicher sind, dass sich alle Bilder im neuen Ordner befinden.





An- und Abmelden bei iCloud

Das Herunterladen erzwingen sollte funktionieren. Wenn es jedoch immer noch nicht möglich ist, neuere Fotos automatisch zu synchronisieren, ist das An- und Abmelden bei der iCloud Settings-App eine weitere praktikable Methode, um eine unnachgiebige iCloud Photos-Installation zu reparieren, die nicht normal funktioniert.

Dadurch werden jedoch alle Fotos gelöscht, die bereits auf Ihren PC heruntergeladen wurden. Während der erneuten Anmeldung sollte alles wieder mit Ihrem Laufwerk synchronisiert werden. Es liegt jedoch in Ihrem Interesse, Ihre Daten an einem anderen Ort zu sichern, falls dies erforderlich ist.

Hinweis: Bevor Sie fortfahren, möchten Sie möglicherweise alle Inhalte, die unter dem Speicherort von iCloud Drive und iCloud Photos im Datei-Explorer gespeichert sind, an einen separaten Speicherort kopieren, wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Sicherheit Ihrer Daten haben.

Schritt 1: Klicken Sie in der Anwendung 'iCloud-Einstellungen' auf Abmelden.

Schritt 2: Klicken Sie im Bestätigungsfenster auf Vom PC löschen.

Warnung: Diese Aktion löscht alle Fotos und anderen iCloud Drive-Daten, die auf Ihrem PC gespeichert sind.

Schritt 3: Klicken Sie auf Kopie behalten, um Ihre Kalender, Kontakte und Aufgaben weiterhin auf Ihrem PC zu speichern. Alternativ können Sie die Option 'Vom Computer löschen' auswählen, um alle Daten zu entfernen, da sie anschließend wieder synchronisiert werden. Mit der Option 'Kopie behalten' sind Sie jedoch auf der sicheren Seite.

Schritt 4: Starten Sie Ihren PC neu und melden Sie sich dann wieder bei iCloud an. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle Einstellungen ordnungsgemäß konfiguriert sind, und initiieren Sie einen erzwungenen Download, wenn iCloud Photos hängt. Sie können wahrscheinlich von nun an normale Funktionalität erwarten.





Laden Sie geänderte Fotos von iCloud herunter

Mit iCloud Photo Library synchronisieren iOS- und MacOS-Geräte alle an Fotos vorgenommenen Änderungen nahtlos.

ICloud Photos auf dem PC ist jedoch nicht die intuitivste Anwendung. Wenn Sie damit gerechnet haben, dass Fotos, die später auf einem anderen Gerät geändert wurden, erneut heruntergeladen werden, hatten Sie große Erwartungen.

Sie können sie daher nur manuell über herunterladen iCloud.com.

Schritt 1: Klicken Sie in der Taskleiste auf das iCloud-Symbol und dann auf Zu iCloud.com wechseln. iCloud.com sollte in Ihrem Standardbrowser geladen werden, in dem Sie sich dann mit Ihren Apple-ID-Anmeldeinformationen anmelden müssen.

Schritt 2: Klicken Sie auf Fotos, um auf Ihre Fotobibliothek zuzugreifen.

Schritt 3: Wählen Sie alle geänderten Fotos aus, die Sie herunterladen möchten. Um mehrere Elemente auszuwählen, halten Sie während des Auswahlvorgangs einfach die Alt-Taste gedrückt.

Schritt 4: Bewegen Sie den Mauszeiger über das Download-Symbol und klicken Sie einige Sekunden lang. Aktivieren Sie im angezeigten Popup-Menü das Optionsfeld 'Am besten kompatibel' und klicken Sie dann auf 'Herunterladen'.

Hinweis: Alle Fotos, die Sie direkt von iCloud.com herunterladen, werden im Standardspeicherort für Ihren Webbrowser gespeichert.



Download-Speicherort ändern

iCloud Photos wird automatisch so konfiguriert, dass Fotos auf Ihre primäre Systempartition heruntergeladen werden. Es kann sich jedoch schnell füllen, wenn Sie eine große Menge von Fotos und Videos auf Ihren PC synchronisieren. Und wenn Ihr Speicher fast voll ist, sollten Sie sich nicht wundern, wenn iCloud Photos Ihre Fotos nicht ordnungsgemäß herunterlädt.

Während Sie Windows 10 Funktionen wie nutzen können Speichersinn Um Junk-Dateien im Handumdrehen zu löschen, können Sie auch Ihren iCloud Photos-Speicherort auf eine andere Partition verschieben.

Hinweis: Alle Fotos, die bereits an den ursprünglichen Speicherort heruntergeladen wurden, werden entfernt und erneut an den neuen Speicherort heruntergeladen, den Sie auswählen möchten. Ziehen Sie in Betracht, wichtige Fotos zu sichern, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob bestimmte Bilder nicht in iCloud vorhanden sind.

Schritt 1: Klicken Sie in den Fotooptionen neben 'Neue Fotos und Videos auf meinen PC herunterladen' auf 'Ändern'.

Schritt 2: Wählen Sie einen Speicherort innerhalb einer alternativen Partition - Sie können auch direkt einen neuen Ordner erstellen, wenn Sie möchten. Klicken Sie nach Auswahl auf OK und dann auf Fertig, um die Änderungen zu speichern.

iCloud sollte nun beginnen, Ihre Fotos von Grund auf neu herunterzuladen. Wenn Sie über eine große Bildbibliothek verfügen, kann es eine Weile dauern, bis der Vorgang abgeschlossen ist.

Auch auf Guiding Tech
So stellen Sie (versehentlich) gelöschte Dateien von iCloud Drive wieder her
Weiterlesen




Fotos heruntergeladen?

Haben Sie es endlich geschafft, diese lästigen Fotos auf Ihren PC herunterzuladen? Groß! Natürlich ist iCloud Photos ein Chaos auf dem PC. Erwarten Sie also noch nicht, dass Sie nicht im Wald sind. Möglicherweise müssen Sie diese Tipps zur Fehlerbehebung von Zeit zu Zeit durchgehen, um das Problem zu beheben.

Wir hoffen auf eine dedizierte iCloud Windows Store App, aber so wie es aussieht kürzliche Neuveröffentlichung von iTunes Im Windows Store sehen die Dinge auch aus dieser Perspektive nicht besonders hübsch aus.

Irgendwelche Gedanken? Teilen Sie uns dies in Kommentaren mit.