So synchronisieren Sie den Spielfortschritt auf verschiedenen Android-Geräten

Sie haben ein brandneues Telefon und alle Ihre Apps und Spiele. In diesem Moment merkt man, dass der gesamte Spielfortschritt, den man auf den älteren Geräten gemacht hat, noch vorhanden ist. An diesem Punkt können Sie entweder das Spiel erneut spielen oder Sie befolgen diese einfachen Schritte, um Ihre Spiele auf Ihrem neuen Gerät auf den neuesten Stand zu bringen. Interessiert? Hier ist, wie Sie es tun können.








Google zur Rettung

Google hat ein kleines Hilfsprogramm speziell für Leute hinzugefügt, die es lieben, Spiele auf Handys zu spielen. Dies nennt man die Play Games App. Mit diesem Dienstprogramm können Benutzer Spiele und verwandte Daten verfolgen und sogar den Fortschritt auf mehreren Geräten synchronisieren.



In diesem Tutorial verwenden wir die offizielle Play Games-App von Google und synchronisieren die Spielfortschrittsdaten von einem Gerät auf ein anderes.





Bevor wir anfangen

Bevor Sie etwas unternehmen, stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version der Google Play Games-App auf Ihrem Gerät installiert haben. Wenn nicht, dann aktualisieren Sie es aus dem Play Store oder Sie können es auch von tun Besuchen Sie den folgenden Link.

Mit dieser Anwendung können Sie sehen, wie viele Spiele Sie aus dem Play Store installiert haben. Sie können auch eine Reihe anderer Dinge tun, aber das ist für einen späteren Zeitraum. Im Moment konzentrieren wir uns auf die Synchronisierung von Spieldaten zwischen zwei Android-Geräten





Beginnen Sie mit dem Spiel Ihrer Wahl auf dem alten Gerät

Wenn Sie mit der Play Games App fertig sind, beenden Sie diese und starten oder starten Sie das Spiel, das Sie synchronisieren möchten. Im Spiel nach dem suchen Speisekarte Tab.

Unter dem Speisekarte Registerkarte, erhalten Sie die Google Play-Schaltfläche, wählen Sie das.





Laden Sie Ihre Spieldaten hoch

Auf der Registerkarte 'Google Play' wird je nach Spiel eine Eingabeaufforderung oder ein Untermenü angezeigt. Wählen Sie aus den Optionen die Speicheroption. Dadurch werden alle Ihre Spieldaten auf die hochgeladen Google Cloud.





Wechseln Sie zum neuen Telefon

Sobald Ihre Daten zu Google hochgeladen wurden, beginnen Sie mit Ihrem neuen Telefon. Installieren Sie dasselbe Spiel auf Ihrem neuen Gerät und installieren Sie auch die Google Play Games-App auf diesem Gerät.

Wenn Sie fertig sind, rufen Sie die Registerkarte Google Play erneut auf und warten Sie auf die Eingabeaufforderung. Wählen Sie dort die Ladeoption.





Laden Sie Ihre alten Spieldaten

Abhängig von Ihrer Netzwerkgeschwindigkeit werden Sie von der App aufgefordert, die von Google-Servern geladenen Daten zu übernehmen. Bestätigen Sie die folgenden Eingabeaufforderungen.





Und ein schneller Neustart

Sobald die Datenaktualisierung abgeschlossen ist, wird die App oder das Spiel neu gestartet. Nach dem Neustart sehen Sie, dass Ihr gesamter Fortschritt, den Sie auf Ihrem älteren Gerät gespeichert haben, jetzt auch auf Ihrem neuen Gerät verfügbar ist.





Der beste Teil

Dieser Vorgang kann beliebig oft wiederholt werden

Dieser Vorgang kann beliebig oft wiederholt werden. Und wenn Sie eine Reihe von Spielen spielen, die Sie synchronisieren möchten, können Sie ganz einfach alle Daten von den Apps auf einmal sichern und auf Ihr neues Gerät herunterladen.

Bitte beachten Sie: Google Play Game bietet eine bidirektionale Datensynchronisierung. Seien Sie also sehr vorsichtig, um sicherzustellen, dass Sie keine Daten von einem neueren Gerät hochladen. Es überschreibt alle Ihre vorherigen Speicherungen und führt zu einem dauerhaften Verlust des Spielfortschritts. Lesen Sie auch: Spielfortschritt auf älteren Geräten synchronisieren