Festlegen oder Entfernen von Standarddateizuordnungen auf einem Mac

Jedes Mal, wenn Sie eine bestimmte Datei auf Ihren Mac herunterladen oder erstellen, wird ihr sofort eine Standardanwendung zum Öffnen zugewiesen, die Sie in den meisten Fällen anhand der Miniaturansicht der Datei leicht erkennen können. Ein Doppelklick auf die Datei öffnet sie jedoch in dieser und in dieser Anwendung.




Wenn Sie diese Datei jedoch mit einer anderen App öffnen müssen, können Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken und auswählen Öffnen mit und wählen Sie dann eine andere App aus den verfügbaren in der Liste.



Aber was ist, wenn Sie nicht nur diese, sondern alle anderen Dateien desselben Formats mit einer anderen als der Standardanwendung öffnen möchten?

Hier sind zwei verschiedene Methoden, mit denen Sie dies erreichen können:





Festlegen der Standarddateizuordnungen

Methode 1

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie Andere… aus den verfügbaren Optionen. Ein Dialogfeld wird angezeigt, in dem alle Anwendungen aufgeführt sind, mit denen die Datei möglicherweise geöffnet werden kann.

Schritt 2: Wählen Sie eine Anwendung aus der Liste aus und stellen Sie sicher, dass das Kontrollkästchen aktiviert ist Immer öffnen mit Kontrollkästchen. Sobald Sie dies getan haben, klicken Sie auf Öffnen. Die Datei wird in der ausgewählten Anwendung geöffnet, und ab diesem Zeitpunkt wird für alle Dateien dieses Typs diese Anwendung als Standard festgelegt.

Trinkgeld: Wenn die gewünschte Anwendung ausgegraut ist, wählen Sie Alle Anwendungen von dem Aktivieren: Dropdown-Menü.

Methode 2

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie Informationen bekommen , um das Informationsfenster der Datei aufzurufen. Alternativ können Sie auch einfach die Taste drücken TastaturkürzelBefehl + I.

Schritt 2: Suchen Sie in dieser Anzeige nach dem Öffnen mit: Abschnitt und wählen Sie eine andere Anwendung aus dem Dropdown-Menü. Sobald Sie dies getan haben, klicken Sie auf Ändere Alles… Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, damit alle Dateien dieses Typs von nun an mit der von Ihnen ausgewählten Anwendung geöffnet werden.

Beachten Sie auch, dass Sie weiterhin auswählen können, wenn keine andere Anwendung in der Liste verfügbar ist Andere… um das zuvor erwähnte Dialogfeld aufzurufen und von dort aus zu folgen.





Entfernen von Standarddateizuordnungen

Es kann vorkommen, dass eine Datei mit der falschen Anwendung verknüpft ist oder Sie möchten einfach, dass eine bestimmte Art von Datei keiner bestimmten Anwendung zugeordnet wird, beispielsweise, wenn Sie die App manuell auswählen möchten, um sie zu öffnen.

Um dies mit nur wenigen Klicks zu tun, müssen Sie eine kleine, einfache Preference Pane Extension mit dem Namen herunterladen RCDefaultApp. Gehen Sie zu Diese Internetseite um es herunterzuladen. Sobald Sie dies tun, installieren Sie es.

Sobald Sie es installiert und geöffnet haben, gehen Sie zu Erweiterungen Klicken Sie auf die Registerkarte und scrollen Sie dort durch alle verfügbaren Dateitypen, bis Sie den Dateityp finden, den Sie 'neutral' machen möchten. Sobald Sie es gefunden haben, wird die App als Standardeinstellung zum Öffnen dieser Dateitypen angezeigt. Klicken Sie auf dasselbe Dropdown-Menü, um dessen Optionen anzuzeigen und auszuwählen deaktivieren.

Sobald Sie fertig sind, sind alle Dateien des ausgewählten Typs 'neutral' und können einer Anwendung zugewiesen oder mit einer beliebigen App geöffnet werden.

Das war's für diesen Eintrag. Ich hoffe, Sie finden diese Tipps hilfreich!