So flashen Sie OxygenOS, Cyanogen OS 12S und CyanogenMod 12.1 auf OnePlus One

Eins plus eins ist das Telefon des Geeks. Es ist eine Art neuer Nexus. Schade, dass ein Upgrade auf Lollipop nicht so einfach ist.




Wenn Sie in Indien sind, sind Sie sich nicht einmal sicher, ob Sie das Cyanogen OS 12S OTA-Update erhalten. Der Rollout ist langsam und die Benutzer sind frustriert, wenn die Suche nach Updates nichts ergibt. Und OxygenOS könnte der größte Fehler von allem sein. So installieren Sie die offiziell Bei einem Lollipop-Upgrade von OnePlus müssen Sie den Bootloader entsperren, eine benutzerdefinierte Wiederherstellung manuell flashen und anschließend eine Zip-Datei flashen. Sie können das Telefon auch einfach rooten, während Sie gerade dabei sind.



Es ist gut, dass OPO als Geek-Handy etabliert wurde. Können Sie sich vorstellen, dass ein Samsung- oder HTC-Handy mit einem solch abgrundtiefen Upgrade-System herauskommt?

Aber du willst den Lollipop. Du brauchst es. Du wirst also ein paar Stunden damit verbringen, es zu bekommen. Und sei ehrlich, du magst diesen Teil ein bisschen. Es gibt Ihnen ein seltsames Gefühl von Autorität. Es gibt dir ein gutes Gefühl für dich.

Ok, unten finden Sie Anweisungen und Links zu Dateien für das Flashen von OxygenOS (Android 5.0), CM 12S (Android 5.0) und CM 12.1 (Android 5.1). Dies wird nicht zu kurz sein, also nimm eine Tasse Kaffee.

Entscheidungen, Entscheidungen, Entscheidungen.




1. Manuelles Update auf OxygenOS

OxygenOS ist das offizielle Lollipop-ROM von OnePlus. Da es jedoch nicht von Cyanogen stammt, gibt es kein OTA-Update. Tatsächlich gibt es keine einfache Möglichkeit, dieses Ding zu flashen.

Sie benötigen zwar keinen Root-Zugriff, benötigen jedoch eine benutzerdefinierte Wiederherstellung, um OxygenOS zu aktualisieren (da Sie derzeit eine CM-Wiederherstellung ausführen und dies mit OnePlus offensichtlich nicht gut funktioniert). Und Sie müssen den Bootloader entsperren. Was bedeutet Alle Ihre Daten werden gelöscht.

Alles über benutzerdefinierte ROMs: Auschecken die drei obersten Sitte rom, Was macht CM 11 großartig?und die Werkzeuge, die Erleichtern Sie sich das Leben eines häufig verwendeten ROM-Flashers.

Wie Sie den OPO Bootloader entsperren und eine benutzerdefinierte Wiederherstellung installieren, habe ich im OPO Rooting-Handbuch beschrieben. Die Schritte hier werden die gleichen sein. Dann klicken Sie hier und folgen Sie den Schritten 1 bis 4 und kehren Sie dann zurück.

Schritt 1:Laden Sie die Zip von hier herunter und extrahiere es. Sie finden zwei Dateien. Die zip-Datei mit dem blinkbar am ende ist das, was du willst.

Schritt 2: Kopieren Sie die Datei in den Stammordner von OnePlus One.

Schritt 3: Jetzt starten wir die TWRP-Wiederherstellung, indem Sie die Taste gedrückt halten Power + Volume Down Schlüssel. Ich gehe davon aus, dass Sie den Bootloader jetzt entsperrt und die benutzerdefinierte TWRP-Wiederherstellung installiert haben.

Schritt 4: Bevor wir beginnen, sichern wir das aktuelle ROM. Zapfhahn Backup und streichen Sie dann zur Bestätigung.

Schritt 5: Stellen wir jetzt sicher, dass CM nicht mehr vorhanden ist, bevor wir OxygenOS installieren. Zapfhahn Wischen und streichen Sie dann zur Bestätigung. Dies führt einen Werksreset durch.

Schritt 6: Gehen Sie zurück und tippen Sie auf Installieren und tippen Sie auf die blinkbar zip OnePlus-Datei und wischen Sie, um Flash zu bestätigen. Tippen Sie anschließend auf System neu starten.

Ihr OnePlus One wird nun mit einer neuen Installation von OxygenOS Lollipop 5.0 gestartet.





2. Manuelles Update auf Cyanogen OS 12S (kein Root erforderlich)

Wenn Sie es leid sind, auf das Auftauchen des Cyanogen OS 12S OTA zu warten, oder wenn Sie in einem Land sind, in dem Sie nicht einmal sicher sind, ob Sie das OTA bekommen werden (** Husten ** Indien ** Husten * *), warum aktualisieren Sie nicht einfach manuell auf CM 12S? Hey, es ist viel einfacher als das Flashen von OxygenOS, das sage ich dir.

Sie müssen den Bootloader oder die benutzerdefinierte Flash-Wiederherstellung nicht entsperren. Sie verlieren nicht einmal Ihre Daten.

Schritt 1: Zunächst einmal Laden Sie die CM12S-Zip-Datei hier herunter und übertragen Sie es auf Ihr Telefon.

Schritt 2: Machen Sie aus Sicherheitsgründen eine Sicherungskopie aller Ihrer wichtigen Daten, bevor Sie mit dem Update beginnen.

Schritt 3: Gehe zu Über das Telefon und tippe sieben Mal auf die Build-Nummer. Dann geh zu Entwickleroptionen und von oben aktivieren Erweiterter Neustart.

Schritt 4: Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt und tippen Sie auf Starten Sie neu und wähle Neustart Erholung. Jetzt wird die CM-Wiederherstellung neu gestartet.

Schritt 5: Tippen Sie hier auf Änderungen übernehmen ->Wählen Sie aus dem internen Speicher ->0 / und wählen Sie die CM 12S-Zip-Datei aus. Dadurch wird der Blinkvorgang gestartet. Dies kann einige Minuten dauern.

Schritt 6: Danach kehren Sie zum Wiederherstellungsmenü zurück. Wählen Sie hier Cache-Partition löschen und starten Sie das System neu.

Sie führen jetzt CM 12S aus.





3. Manuelles Update auf CM 12.1 (Root erforderlich)

Wenn Sie den gesamten offiziellen Prozess überspringen und nur das Neueste und Beste von CyanogenMod (das sich von Cyanogen OS unterscheidet) möchten, ist dies der beste Weg. In der Tat ist dies die Methode, mit der ich ging.

Dazu benötigen Sie einen entsperrten Bootloader, eine benutzerdefinierte TWRP-Wiederherstellung und Root-Zugriff. Sie können der Anleitung hier folgen.

Sobald Sie das alles erledigt haben, können wir das benutzerdefinierte CM 12.1-ROM flashen. Denken Sie daran, dass Ihre Daten gelöscht werden, wenn Sie ein ganz anderes ROM flashen.

Schritt 1: Laden Sie das neueste CM 12.1 Nightly herunter von hier und bekommen das Gapps. Übertragen Sie beide Dateien auf Ihr Telefon.

Schritt 2: Drücken Sie Power + Volume Up Starten Sie die TWRP-Wiederherstellung. Hier tippen Sie zuerst auf Backup und streichen Sie, um eine Sicherungskopie Ihres aktuellen ROM zu erstellen.

Schritt 3:: Jetzt müssen wir das aktuelle CM-ROM löschen. Zapfhahn Wischen ->Fortgeschritten wischen und auswählen Dalvic Cache, System, Daten und Zwischenspeicher. Zum Bestätigen wischen.

Schritt 4:: Gehen Zurück. Tippen Sie auf dem Hauptbildschirm auf Installieren und wählen Sie die ZIP-Datei CM 12.1 aus.

Schritt 5: Jetzt geh nochmal zurück und räum das ab Zwischenspeicher und Dalvic Cache.

Schritt 6: Geh zurück zu Installieren und diesmal flash die gapps zip datei. Sobald dies erledigt ist, starten Sie einfach das System neu.





Wie geht es Ihrem OnePlus One?

Gefällt dir dein OnePlus One? Hasst du es Ist es nur ok Teilen Sie mit uns in den Kommentaren unten.