Erstellen und Verwenden von Presenter-Notizen in iWork Keynote

In früheren Beiträgen haben wir bereits Apples eigene iWork-Anwendungssuite besprochen, darunter: Seiten, Zahlen und natürlich Keynote. Insbesondere letzteres ist nicht nur enorm flexibel, sondern auch in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit und Ästhetik MS PowerPoint überlegen - zwei Aspekte, die für die Erstellung von Präsentationen unerlässlich sind.




Eines der besten Beispiele für diese Aspekte ist Keynotes Anpassen der Presenter-Anzeige Feature. Diese Funktion ist eine der handlichsten dieser iWork-Anwendung. Hiermit können Sie eine Reihe von Optionen steuern, die in den meisten Fällen nur für Sie sichtbar sind, und Ihnen beim Präsentieren eine enorme Hilfe bieten.

Lassen Sie uns einen genaueren Blick darauf werfen und herausfinden, wofür Sie es verwenden können.



Sobald Sie Ihre Präsentation erstellt haben, finden Sie die Grundlagen zu Keynote hier und ein paar zusätzliche Tipps in diesem Beitrag), gehen Sie zur Menüleiste von Keynote oben auf dem Bildschirm und klicken Sie auf abspielen Menü und wählen Sie die Anpassen der Presenter-Anzeige Möglichkeit.

Ihre Präsentation nimmt den gesamten Bildschirm ein und das Bedienfeld „Präsentator anpassen“ wird angezeigt. Als Erstes müssen Sie aus den verfügbaren Optionen auswählen, ob Sie nur die aktuelle Folie oder auch die kommende Folie anzeigen möchten. Auf diese Weise können Sie Ihre Notizen vorbereiten, bevor sie in Ihrer Präsentation angezeigt werden.

Direkt unterhalb dieser Option finden Sie die Option Bereitschaftsanzeige. Wenn Ihre aktuelle Folie beispielsweise einige Fotos oder Animationen enthält, die nach und nach angezeigt werden, wird bei Auswahl dieser Option oben auf dem Bildschirm eine Eingabeaufforderung angezeigt, wenn alle diese Elemente bereits angezeigt wurden.

Auf der rechten Seite des Panels finden Sie die Anmerkungen Kontrollkästchen. Mit dieser Option wird die Anzeige von Notizen umgeschaltet, die Sie möglicherweise zur aktuellen Folie hinzugefügt haben. Diese kleine nette Funktion von Keynote bietet Ihnen einen separaten Bereich auf Ihren Folien, der nur für Sie sichtbar ist, in dem Sie alle Eingabeaufforderungen oder Gedanken aufschreiben können, die sich bei der Präsentation dieser Folie als nützlich erweisen könnten.

So fügen Sie Ihren Folien in Keynote Notizen hinzu: Gehen Sie zu Keynote Aussicht Menü in der Menüleiste und wählen Sie Moderatornotizen anzeigen aus den verfügbaren Optionen. Schreiben Sie dann einfach alles, was Sie für diese bestimmte Folie benötigen, und wiederholen Sie den Vorgang für jede gewünschte Folie.

Die letzten Möglichkeiten der Anpassen der Presenter-Anzeige Panel sind die Uhr und die Stunden. Wie Sie sich vorstellen können, hilft Ihnen die Uhr dabei, die Zeit im Auge zu behalten, indem sie die aktuelle Zeit auf dem Bildschirm anzeigt. Der Timer ist jedoch viel vielseitiger. Dieses Tool zeigt standardmäßig die seit dem Start Ihrer Keynote-Präsentation verstrichene Zeit an Verbleibende Zeit Mit dieser Option können Sie einen Timer festlegen, falls Ihre Präsentation nach einer bestimmten Zeit beendet werden muss.

Und los geht's. Wie Sie sehen, ist es bemerkenswert einfach, diese Tools zu verwenden, sobald Sie wissen, wozu sie dienen und wie Sie darauf zugreifen können. Darüber hinaus möchten Sie, sobald Sie sie verwenden, nicht mehr zurück, da Sie mit ihnen die vollständige Kontrolle über Ihre Keynote-Präsentationen erlangen können. Genießen!