So erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt manuell auf einem Windows-PC

Manchmal kann die Installation neuer Anwendungen, Spiele oder Software-Updates zum Absturz Ihres Computers führen. Und wenn es nicht wiederhergestellt wird und Fehler gibt, können Sie nur eine Menge Dinge tun, um das System wiederherzustellen und mithilfe der Wiederherstellungskonsole Fehler zu beheben oder Windows endgültig neu zu installieren.




Systemwiederherstellung ist ein nützliches Werkzeug, das in solchen Situationen nützlich ist. Es kann alle Systemänderungen rückgängig machen, die während der Installation einer neuen Anwendung vorgenommen wurden. Die Systemwiederherstellung hat nichts mit Ihren Daten und wichtigen Dateien zu tun. So sind alle Daten Ihres PCs nach der Systemwiederherstellung sicher.

Obwohl die meisten Anwendungen den Systemwiederherstellungspunkt zum Zeitpunkt der Installation automatisch erstellen, können Sie ihn auch manuell erstellen. Hier sind die Schritte zum manuellen Erstellen eines Systemwiederherstellungspunkts auf Windows-PCs.



Schritt 1. Klicken Sie auf das Symbol für das Startmenü und geben Sie Systemwiederherstellung in ein Suchfeld ein. Klicken Sie auf Suchergebnis.

Schritt 2. Das Systemwiederherstellungsfenster zeigt alle Ihre Systemwiederherstellungspunkte an. Hier in diesem Beispiel wurde noch kein Systemwiederherstellungspunkt erstellt. Klicke auf 'Systemschutz' Link zum Erstellen eines neuen Systemwiederherstellungspunkts (siehe Abbildung unten).

Schritt 3. Das Fenster mit den Systemeigenschaften wird geöffnet. Auf Systemeigenschaften Registerkarte klicken Sie auf Systemwiederherstellung Taste.

Schritt 4. Geben Sie dem neuen Wiederherstellungspunkt einen Namen und klicken Sie dann auf Erstellen Taste.

Schritt 6. Sie erhalten ein Statusfenster auf Ihrem Computer.

Schritt 7. Es erscheint ein Fenster mit dem Hinweis, dass der Wiederherstellungspunkt erfolgreich erstellt wurde.

Schritt 8. Jetzt können Sie den neu erstellten Systemwiederherstellungspunkt überprüfen. Wiederholen Sie Schritt 1> Systemwiederherstellung öffnen> Klicken Sie auf Weiter. Sie erhalten Datum, Uhrzeit und Beschreibung des neuen Systemwiederherstellungspunkts.

Jetzt können Sie Ihren Computer mit Hilfe dieses Systemwiederherstellungspunkts auf die vorherigen Einstellungen zurücksetzen.