So steuern Sie einen Computer von Android aus mit der TeamViewer Android App

Wenn die Leute Sie als Verfasser eines Tech-Blogs kennen, erinnern sie sich in der Regel an Sie als Techniker, wenn sie nicht herausfinden können, was mit ihren Computern und Geräten nicht stimmt. Ich habe keine Bedenken Hilfe für Freunde und Familie bei ihren technischen Problemen aber manchmal kann es ärgerlich werden.




Es gibt Leute, die warten können, bis ich vor meinem Computer stehe, damit ich ihnen helfen kann über eine Remote-Verbindung. Aber nur wenige von ihnen tun so, als ob es das Ende der Welt wäre, und einige außerirdische Rassen werden ihren Computer übernehmen, wenn dies nicht frühestens behoben wird. Für diese ärgerlichen Seelen habe ich das installiert TeamViewer Remote Control App auf meinem Android.

Wichtig: Anfang Juni 2016 TeamViewer wurde gehackt. Ihr Team antwortete mit einem offizielle AussageWir empfehlen den Benutzern jedoch, bei der Verwendung von TeamViewer vorsichtig zu sein, bis die gesamte Situation unter Kontrolle ist.



Mit TeamViewer Remote Control können Sie jeden mit dem Internet verbundenen Computer direkt von Ihrem Desktop aus fernsteuern. Alles was es braucht ist das TeamViewer Desktop-Anwendung auf dem Computer. Mal sehen, wie die App funktioniert.





Verbindung herstellen

Schritt 1: Herunterladen und installieren TeamViewer auf Ihrem Android ebenso gut wie auf Ihrem PC Sie möchten von und zu fernsteuern.

Schritt 2: Nachdem Sie die Anwendung auf beiden Geräten installiert haben, starten Sie beide. Die auf dem PC ausgeführte Anwendung gibt Ihnen eine ID und ein Kennwort für die Hauptanwendung. Geben Sie die ID und das Kennwort in der TeamViewer-App ein, die auf Android ausgeführt wird, und stellen Sie eine Verbindung her.

Schritt 3: Das ist alles, wenn sowohl der Computer als auch Android mit dem Internet verbunden sind, wird die Verbindung hergestellt und Sie werden auf dem Desktop darüber informiert. Sie können jetzt den Computer von Ihrem Android aus fernsteuern und sich um die Dinge kümmern, wo immer Sie sind.

Hinweis: Um die besten Ergebnisse zu erzielen, schalten Sie Ihr Telefon in den Querformatmodus, während Sie die App ausführen.

Das war alles über den Aufbau der Verbindung. Lassen Sie uns nun die Android-App erkunden und einige ihrer Funktionen sehen.





Verwenden der Fernbedienung

Nachdem Sie mit dem Computer verbunden sind, können Sie den Mauszeiger mit Ihrem Finger auf den Bildschirm ziehen. Um auf ein Element auf dem Computerbildschirm zu klicken, tippen Sie mit einem Finger auf die entsprechende Stelle auf dem Android-Bildschirm.

Wenn Sie Text über die Tastatur eingeben müssen oder einen Rechtsklick ausführen möchten, können Sie dies über die entsprechenden Schaltflächen am unteren Rand des App-Bildschirms tun. Die App unterstützt das Ziehen zum Zoomen und Scrollen mit zwei Fingern, wenn Ihr Gerät Multi-Touch unterstützt.

Um die Qualität der Remoteverbindung in den Anwendungseinstellungen zu konfigurieren, entfernen Sie das Hintergrundbild und aktivieren Sie die UDP-Verbindung, um die beste Verbindungsgeschwindigkeit zwischen Android und Computer zu erzielen. Sie können die Einstellungen auch über die Desktop-Anwendung konfigurieren.





Mein Urteil

Die App hat mich bis ins Mark beeindruckt. Ich hätte nie gedacht, dass ich einen Computer fernsteuern könnte mit einem Android so einfach und effektiv, aber TeamViewer hat mir das Gegenteil bewiesen. Probieren Sie die App noch heute aus und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns. Vielleicht möchten Sie auch sehen So steuern Sie uTorrent auf dem Desktop mit Ihrem Android-Handy.