So sichern und lesen Sie die Nachrichten Ihres iPhones unter Windows und Mac

Seit dem Debüt von iOS 5 können iPhone-, iPod Touch- und iPad-Besitzer verschlüsselte, kostenlose Nachrichten zwischen ihnen dank genießen iMessage. Ein so wesentlicher Aspekt im Leben eines jeden Menschen zu sein (so viel wie E-Mail In einigen Fällen ist es wichtig zu wissen, wie Sie Ihre Nachrichten sicher und geschützt aufbewahren, falls etwas mit Ihrem iPhone oder einem anderen iOS-Gerät passiert.




Hier erfahren Sie, wie Sie dies tun und wie Sie Ihre Nachrichtensicherungen auch ohne Ihr iPhone auf Ihrem Computer lesen können.





Sichern Sie Ihre Nachrichten

Schritt 1: Zum Starten müssen Sie eine lokale Sicherung Ihres iOS-Geräts über ausführen iTunes um alle Informationen auf Ihrem Mac oder PC zu haben. Öffnen Sie dazu einfach iTunes auf Ihrem Computer und schließen Sie Ihr iPhone an (oder warten Sie, bis es angezeigt wird, wenn Sie die drahtlose Synchronisierung aktiviert haben). Sobald dies der Fall ist, klicken Sie auf das Hauptinformationsfenster und dann auf Jetzt sichern unter Manuell sichern und wiederherstellen.



Der Sicherungsvorgang kann eine Weile dauern. Seien Sie also geduldig.

Schritt 2: Gehen Sie zu dem Ort, an dem die Sicherungsdaten Ihres iPhones gespeichert sind. Unter Windows: Benutzer> [Benutzername]> Anwendungsdaten. Auf Macs gehen Sie zu Finder und klicken Sie auf Gehen in der Menüleiste, während Sie die Möglichkeit Schlüssel zum Aufdecken der Bibliothek Mappe. Öffne es.

Suchen Sie im Ordner nach dem Namen Anwendungsunterstützung und öffne es.

Hinweis: Ab hier gelten die gleichen Anweisungen, egal ob Sie sich an einem PC oder an einem Mac befinden.

Schritt 3: Gehen Sie in diesem Ordner zu MobileSync> Backup. Sie finden einen oder mehrere Ordner mit einer Reihe von Nummern. Öffnen Sie das zuletzt dort befindliche.

Suchen Sie nach einer Datei mit dem Namen 3d0d7e5fb2ce288813306e4d4636395e047a3d28 (Bestellen Sie sie nach Namen, um es einfacher zu machen) und kopieren Sie sie auf Ihren Desktop.

Hinweis: Sie können diese Datei mit einem öffnen App wie TextEdit. Es wird alles sehr chaotisch aussehen, aber wenn Sie es sorgfältig lesen, werden Sie feststellen, dass all Ihre Nachrichten da sind.

Lassen Sie uns nun sehen, wie Sie all dies verstehen und Ihre Nachrichten lesen können.





Lesen Ihrer Nachrichtensicherungsdateien

Es gibt einige Online-Tools, die diesem Zweck dienen. Aus Sicherheitsgründen verwenden wir jedoch eine native Mac-Anwendung, um unsere Nachrichten zu lesen.

Gehe zu Diese Internetseite und downloaden Sie MesaSQLite für Mac OS X, ähnliche Programme für Windows sind ebenfalls erhältlich.

Schritt 1: Extrahiere die App und öffne sie. Wenn Sie dies tun, werden Sie sofort aufgefordert, die Sicherungsdatei für Ihre Nachrichten auszuwählen. Tun Sie dies.

Schritt 2: Schauen Sie sich das Bild unten an und stellen Sie sicher, dass Sie die gleiche Option in den Feldern der Anwendung auswählen. (Nachricht, Text, enthält). Auf diese Weise können Sie das Suchfeld zum Durchsuchen Ihrer Nachrichten verwenden, die Sie direkt in der Anwendung in der Vorschau anzeigen können.

Es geht los. Jetzt können Sie nicht nur lokale Backups Ihrer Nachrichten speichern, sondern diese auch lesen und durchsuchen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, was mit Ihrem iOS-Gerät passiert.