Hier erfahren Sie, wie Sie Chrome-Erweiterungen im Inkognito-Modus aktivieren

Google Chrome-Erweiterungen mögen LastPass, Adblocker und vieles mehr sind nützliche Tools, um das Surfen reibungsloser zu gestalten. Aufgrund von Sicherheitsproblemen sind Erweiterungen jedoch im Inkognito-Modus von Chrome standardmäßig deaktiviert.

Mit dem Inkognito-Modus von Google Chrome können Nutzer verhindern, dass Websites ihre Aktivitäten nachverfolgen. Da Google jedoch nicht sicherstellen kann, dass eine Erweiterung Sie nachverfolgt, wurden sie im Inkognito-Modus deaktiviert.




Es gibt jedoch auch im Inkognito-Modus einige Erweiterungen, die nützlich sein könnten haben.

Lesen Sie auch:Identifizieren und Beenden von Chrome-Tabs, die RAM verbrauchen.

An sich möchten Sie vielleicht einen Adblocker installiert haben, der auch im Inkognito-Modus verwendet werden kann.



Wir zeigen Ihnen anhand des Adblocker-Beispiels, wie Sie Erweiterungen im Inkognito-Modus des Google Chrome-Browsers aktivieren.





Aktivieren von Chrome-Erweiterungen im Inkognito-Modus

Dies ist eine einfache Methode, bei der einige Kontrollkästchen in den Einstellungen aktiviert werden müssen. Zunächst müssen Sie im Chrome-Browser zu Erweiterungen wechseln.

Dies kann entweder durch Eingabe von 'chrome: // extensions' in die Adressleiste oder durch Aufrufen der Chrome-Einstellungen und Auswählen von Erweiterungen im Menü auf der linken Seite erfolgen.

Unter jeder Nebenstelle wird ein nicht angekreuztes Kästchen angezeigt, gefolgt von 'Im Inkognito-Modus zulassen'. Wenn Sie dieses Kästchen ankreuzen, wird die Nebenstelle im Inkognito-Modus aktiviert.

Google warnt Sie, dass es 'nicht verhindern kann, dass Erweiterungen Ihren Browserverlauf aufzeichnen'.

Dies ist eine faire Warnung von Google. Wenn Sie jedoch wirklich eine Erweiterung im Inkognito-Modus benötigen und darauf vertrauen, dass der Entwickler nicht in Ihre persönlichen Daten hineinschnüffelt, sollten Sie die Erweiterung auf jeden Fall ohne weiteres aktivieren.

Nachdem Sie eine Erweiterung im Inkognito-Modus zugelassen haben, öffnen Sie das Inkognito-Fenster über das Dreipunkt-Menü im Browser oder mit der Tastenkombination 'Strg + Umschalt + N'. Die Erweiterung wird dann hinzugefügt.

Haben Sie Bedenken hinsichtlich der Sicherheit Ihres Browserverlaufs, während Sie im Inkognito-Modus von Chrome im Internet surfen? Ist der Inkognito-Modus wirklich privat? Erfahren Sie hier mehr darüber.