Flipboard für iOS Review: Mehr als nur ein Google Reader Client

In einem früheren Eintrag haben wir diskutiert warum sowohl Flipboard als auch Feedly die beiden besten Newsreader sind für iPhone-Nutzer, um ihre Nachrichteninhalte zu erhalten. Unter diesen Umständen erweist sich Flipboard aufgrund seiner Funktionen, die es über ein reines Tool hinausführen, um Ihre Google Reader-Inhalte zu genießen, als wesentlich interessanter.




Werfen wir einen genaueren Blick auf diese hervorragende iOS-App für den Informationsverbrauch.





Ein breiter Fokus

Vielleicht das markanteste Merkmal von Flipboard Es ist ziemlich überraschend, dass der Fokus fehlt. Sie können nicht nur Nachrichten aus Ihren Google Reader-Feeds in der Anwendung abrufen (dazu später mehr), sondern dies ist in der Tat nur eine sekundäre Funktion der App. Stattdessen macht es Flipboard iPhone-Nutzern ganz einfach, Neuigkeiten zu entdecken.



Beim Öffnen der App werden Sie von den Begrüßungsfenstern von Flipboard begrüßt. Jedes von diesen ist mit einer breiten, allgemeinen Kategorie verbunden. Wenn Sie auf eines davon tippen, werden sofort Nachrichten zu diesem Thema in Ihren eigenen Flipboard-News-Stream eingefügt.

Wenn Sie an der roten Schleife in der rechten oberen Ecke des Bildschirms ziehen, haben Sie über die Schaltfläche Zugriff auf alle Nachrichten aus den Kategorien, die Sie zuvor ausgewählt haben Dein Flipboard Möglichkeit. Hier finden Sie auch Filter für wöchentliche Nachrichten und separate Kategorien.

Tippen Sie auf die Konten Die Option in diesem Bildschirm führt Sie zu allen aktiven Nachrichten und Soziale Konten. Hier finden Sie auch Ihr Google Reader-Konto, Ihr Flipboard-Konto (falls Sie eines erstellen möchten) und Ihre Konten bei Twitter, Facebook und Google+.

Das Durchblättern der verschiedenen Nachrichten und Kategorien auf dem Hauptbildschirm ist natürlich die Hauptattraktion von Flipboard. Es bietet einen sehr visuellen Ansatz, der im Vergleich zu anderen ähnlichen Nachrichtenlesern, die Nachrichteninhalte bereitstellen, sehr erfrischend ist.





Google Reader-Integration

Wie oben erwähnt, besteht eine der Funktionen von Flipboard darin, dass Benutzer die App in ihre Google Reader-Konten integrieren können, um Nachrichteninhalte von ihnen abzurufen. In dieser Hinsicht integriert sich Flipboard in diese Google-Dienst Ganz nahtlos, sodass Sie Ihre Nachrichten fast so anzeigen können, als ob Sie eine andere Newsreader-App verwenden, und außerdem Filter für Ihre freigegebenen und markierten Elemente bereitstellen.

Das Lesen Ihrer Nachrichten erfolgt auch durch Umblättern. Ich persönlich finde diesen Ansatz nicht besonders praktisch, aber er kann zumindest in der App deaktiviert werden Einstellungen. Es gibt nicht viele andere Anpassungsoptionen als diese, obwohl Sie dies immer können ändere die Schriftart Größe Ihrer Artikel und wählen Sie auch, ob Sie einige der beliebtesten Read-Later-Dienste im Web integrieren möchten, z Tasche und Instapaper.





Letzte Gedanken auf Flipboard

Flipboard ist ein äußerst vielseitiger Nachrichtenleser, der praktisch jeden iPhone-, iPad- oder iPod Touch-Benutzer ansprechen kann. Wenn Sie nur ein paar Neuigkeiten durchblättern und die neuesten Trendthemen genießen und entdecken möchten, werden Sie sich bei Flipboard wie zu Hause fühlen. Wenn Sie andererseits das Lesen von Nachrichten ernst nehmen und sogar ein Google-Konto für das Lesen von Nachrichten haben, wird auch Flipboard liefern.