Auf chinesische Smartphones entfallen 48 Prozent aller Telefone auf dem Weltmarkt

Mit dem Wachstum des Android-Ökosystems sind in China viele große Smartphone-Marken aufgetaucht, die jetzt weltweit Wellen schlagen, da alle chinesischen Marken zusammen 48 Prozent des gesamten Smartphone-Marktanteils halten.




Mit einem Anstieg der Anzahl der weltweiten Smartphone-Auslieferungen um 3 Prozent gegenüber dem Vorjahr dominieren chinesische OEMs bereits den Marktanteil in ihrem Heimatland Apple wurde ausgeschlagen des Rennens - wollen auch außerhalb des Landes expandieren.



Die meisten dieser Player nutzten Offline-Marketing, um mehr Verkäufe zu erzielen, und konzentrieren sich in Ländern wie Indien auf Tier-2- und Tier-3-Städte, in denen die Online-Verkäufe langsam sind.

Nach a Studie Laut CounterPoint Research werden 'diese Marken in der zweiten Jahreshälfte ihre Reichweite über China hinaus weiter ausbauen', was potenziell dazu führen wird, dass die chinesischen Unternehmen zusammen die Marktanteilscharts anführen.

Mehr in News: Huawei Mate 10 Mai Outshine the Anniversary Edition Apple iPhone 8

„Marken streben nach neuen Formen der Hardwaredifferenzierung, einschließlich rahmenloser, alternativer Seitenverhältnisse und Dual-Screen-Smartphones. Derzeit findet eine solche Hardwaredifferenzierung auf der Flaggschiff-Ebene statt, aber wir können davon ausgehen, dass solche Designänderungen mit der Zeit zu niedrigeren Preisbändern führen werden “, heißt es in der Studie.

Die Studie ergab auch, dass China, Indien und Südostasien nach wie vor die Hauptmärkte für diese wachsenden chinesischen Smartphone-Marken sind, wobei mindestens eine Marke in diesen Ländern unter den ersten drei liegt. Afrika hat auch in den Expansionsplänen dieser Unternehmen mitgewirkt.

Xiaomi hat sich mit einem Wachstum von 60 Prozent gegenüber dem Vorjahr als am schnellsten wachsende Marke herausgestellt und übertrifft Vivo mit 45 Prozent und Oppo mit 33 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Indien ist nach China der stärkste Markt für das Unternehmen.

Der Hauptkonkurrent dieser chinesischen Marken scheint neben Apple Samsung zu sein, das einen Marktanteil von 22 Prozent hält.

Mit der zunehmenden Erschwinglichkeit von Smartphones und der darin verwendeten Technologie treten täglich viele neue Anbieter auf den Markt.

Mehr in News: Samsung Galaxy S8 Active Technische Daten und Design vollständig enthüllt

Dies hat den Markt nicht wirklich überfüllt, sondern viel mehr Möglichkeiten für Handynutzer geboten, die sich nicht nur auf einige Premium-Marken beschränken, sondern Geräte zu Premium-Preisen anbieten.

Das Wachstum der chinesischen Smartphone-Marken Dies lässt sich auch darauf zurückführen, dass sie bei gleichem oder sogar niedrigerem Preis bessere Hardwarefunktionen bieten als ihre Wettbewerber.