Bluetooth 5.0 ist da: Was Sie wissen müssen

Die Nachrichten machten nirgendwo Schlagzeilen auf der Titelseite, aber im letzten Monat offiziell die Bluetooth Special Interest Group verabschiedete Bluetooth 5.0 als neueste Version der Technologie.




Bluetooth 5.0 bringt neue Funktionen und Verbesserungen für die Technologie, aber lohnt es sich zu warten?

Diese Ankündigung bedeutet für Technologieunternehmen zumindest kurzfristig weit mehr als für Verbraucher. Das ist, weil KopfhörerherstellerHersteller von Lautsprechern und ähnlichen Drahtloszubehörmarken können damit beginnen, Bluetooth 5.0 in ihre Produkte aufzunehmen. Nach dem Start von 2017 werden voraussichtlich Ende des Jahres oder früher Bluetooth 5.0-Produkte auf den Markt kommen.

Bedeutet das, dass Sie den Kauf von Bluetooth-Produkten jetzt unterbrechen sollten? Nicht unbedingt. Es hängt von Ihren Bedürfnissen ab. Sehen wir uns zunächst die neuen Funktionen von Bluetooth 5 an und prüfen Sie, ob unsere Wünsche für diese neue Bluetooth-Version wurde wahr.







Bluetooth 5 ist schneller und hat eine größere Reichweite

Im Moment, wenn Sie suchen Bluetooth-Lautsprecher Bei Amazon werden Sie feststellen, dass die meisten von ihnen eine Funkreichweite von bis zu 33 Fuß oder 66 Fuß versprechen - etwa 10 oder 20 Metern. Das war anständig, aber der Ruf nach größerer Reichweite war im Laufe der Jahre laut und beständig.

Wenn Sie Ihren Bluetooth-Lautsprecher an Ihr iPhone anschließen, können Sie Ihr iPhone mitnehmen, um durch das Haus zu gehen. Die Wahrscheinlichkeit besteht, dass die Verbindung unterbrochen wird, wenn Sie die andere Seite Ihres Hauses erreichen und der Lautsprecher keine Musik mehr wiedergibt. Das habe ich selbst schon oft erlebt.

Bluetooth 5.0 vervierfacht die Reichweite seines Vorgängers. Es verspricht im Wesentlichen eine vollständige Heimabdeckung, so dass Roaming und Verbindungsverlust ein Konzept der Vergangenheit sind. Die Zukunft ist hell mit größerer Reichweite. Hoffentlich bedeutet dies, dass Sie mit Ihrem Telefon in der Küche sind und Musik über den Lautsprecher in Ihrem Schlafzimmer abspielen können. Vielleicht spielen Sie Musik über Kopfhörer, die an Ihren Laptop angeschlossen sind, und können jetzt gleichzeitig Ihre Hausaufgaben erledigen.

Bluetooth SIG verspricht auch, dass Version 5.0 schneller ist. Das sollte sich in einer schnelleren Verbindung und einer stärkeren Verbindung zu Ihren Geräten niederschlagen.





Bluetooth 5 sollte die Audioqualität drastisch verbessern

Wenn Sie bei kabellosen Kopfhörern aufhören, weil Sie den sauberen, verlustfreien Klang von Kabeln bevorzugen, können Sie Bluetooth 5.0 ausprobieren.

Bluetooth 5.0 erhöht 'die Kapazität von verbindungslosen Datenübertragungen um 800 Prozent' nach dem SIG. Es klingt wie PR-Jargon, bedeutet aber letztendlich, dass sich eine bessere Klangqualität abzeichnet. Ein Problem, das Bluetooth-Lautsprecher und -Kopfhörer seit ihrer Gründung plagt, ist die Klangqualität. Es ist im Laufe der Jahre viel besser geworden, kann sich aber immer noch nicht mit kabelgebundenem Sound messen.

Da Bluetooth 5.0 weitaus mehr Daten speichern und übertragen kann, sollte es in der Lage sein, den Ton weitaus besser zu bewahren, wenn es das Übertragungsgerät verlässt. Wenn Sie sich zurückgehalten haben drahtlose Kopfhörer Da Sie den sauberen, verlustfreien Sound von Kabeln bevorzugen, sollten Sie in Betracht ziehen, Kopfhörer mit Bluetooth 5.0 zu testen.

Dies sollte auch nicht zu Lasten der Akkulaufzeit gehen, da Bluetooth 5.0 mit denselben energiesparenden Verbindungen ausgeführt wird. Die SIG hofft, dass die verbesserte Datenübertragungskapazität auch neue Generationen von Beacons, standortbezogenen Geräten und IoT-Geräten (Internet of Things) ermöglichen wird.





Sollten Sie Bluetooth ausschalten?

Während Bluetooth 5 unterwegs ist, kann es Jahre dauern, bis es zum Mainstream-Standard wird.

Ob Sie den Kauf von Bluetooth 4-Geräten unterbrechen sollten, hängt von Ihren Prioritäten ab. Wenn Sie auf jeden Fall eine verbesserte Klangqualität und -reichweite wünschen, weil diese für Ihren Lebensstil erforderlich sind, warten Sie, bis nach Möglichkeit Bluetooth 5-Zubehör verfügbar ist. Die meisten Leute sind wahrscheinlich besser dran, wenn sie kaufen, was sie jetzt wollen, um ehrlich zu sein.

Bluetooth 4 funktioniert einwandfrei, und während Bluetooth 5 auf dem Weg ist, kann es Jahre dauern, bis es zum Mainstream-Standard wird.

Bluetooth 5 sieht auf dem Papier ziemlich beeindruckend aus - obwohl es nicht alles auf meiner Wunschliste ankreuzt. Natürlich kann derzeit keiner von uns Bluetooth 5-Geräte in die Hände bekommen. Das wird sich schnell ändern. Hoffentlich nutzen die Hersteller die Vorteile der neuen Technologie, die diese neue Version von Bluetooth bietet.

LESEN SIE AUCH:So optimieren Sie Ihr Hörerlebnis mit Kopfhörern