5 gute Gründe, das Redmi Note 5 Pro zu kaufen (und 3 Gründe, nicht zu kaufen)

Xiaomi hat es dieses Mal wirklich geschafft, mit seiner neuesten Ergänzung, der Redmi Note 5 proDiese Marke hat einen Sturm ausgelöst und beruhigt, warum es das ist Marktführer im Budget-Android-Markt. Dieses neue Telefon bleibt seinen Grundwerten treu und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es ist ein überraschendes Paket.




Es ist in jeder Hinsicht spektakulär, außer das iPhone X Doppelkamera auf der Rückseite. Sogar dann ist es praktisch für seinen Preis geladen und hat viel zu tun, um die Gesichter seiner Konkurrenten ernsthaft zu belasten.

Es gibt viele coole Funktionen, die dieses Telefon zu bieten hat, aber reicht das für Sie, um einen Kauf zu tätigen? Nachdem ich einige Zeit mit dem Note 5 Pro verbracht habe, habe ich einige Gründe herausgefunden, warum Sie es kaufen sollten und warum nicht.







Warum Sie das Note 5 Pro kaufen sollten

Es gibt 5 einfache Gründe, warum dieses Telefon gerade jetzt auf Ihrer Einkaufsliste stehen sollte.

1. Brillantes Design und Display

Xiaomi ist gut darin, umwerfende Telefone wie der Mi Mix 2. Xiaomi hat das Redmi Note 5 Pro entwickelt, das sich an einigen seiner bisher besten Handys orientiert. Dieses Telefon verfügt über eine robuste Bauweise mit einem Unibody aus Metall und einem Corning Gorilla Glass-Schutz an der Vorderseite.

Nein, das Telefon ist nicht wasserdicht. Zum gegebenen Preis von 16.999 Rupien für die 6-GB-RAM-Variante handelt es sich jedoch um ein gut aussehendes Smartphone mit schmalen Einfassungen und einem Seitenverhältnis von 18: 9.

Das angebotene Display ist ein 5,99-Zoll-Full-HD + -Auflösungsgerät mit einem IPS-LCD-Bildschirm. Einige könnten jedoch darüber streiten, dass das Telefon mit 181 Gramm Gesamtgewicht in Richtung der schwereren Seite kippt. Nun, ich würde sagen, dass dieses Telefon mit einem 4.000-mAh-Akku nur versucht, die zusätzliche Masse zu rechtfertigen, indem es eine längere Laufzeit bietet.

Der Fingerabdrucksensor befindet sich ebenfalls bequem auf der Rückseite und ist auch für kleinere Hände nicht unzugänglich.

2. Brandneuer Qualcomm Snapdragon-Prozessor

Es ist, dass der Prozessor das Gehirn eines Telefons ist und das Redmi Note 5 Pro das beste Gehirn in der gesamten Preisklasse hat. Ausgestattet mit dem brandneuen Qualcomm Snapdragon 636 mit benutzerdefinierten Kryo 260-Kernen verspricht dieses Telefon eine um fast 59% schnellere Leistung als sein Vorgänger, das Redmi Note 4.

Zusammen mit 6 GB RAM, einem weiteren großartigen Angebot in dieser Preisklasse, ist dieses Telefon als Komplettpaket erhältlich. Sie können die verzögerte Leistung und die längere Ladezeit der Apps leicht vergessen.

Wenn Sie nicht extra Geld ausgeben möchten, können Sie sich immer für die günstigere 4-GB-Version mit demselben Prozessor entscheiden.

3. Klassenbeste Kameras

Eine weitere Feder in der Kappe ist die Doppelkamera auf der Rückseite. Obwohl es wie eine direkte Kopie des iPhone X-Kameramoduls aussieht, spricht die Leistung dieser Kamera viel für sich.

Zunächst erhalten Sie EIS oder elektronische Bildstabilisierung für Videos. Zum anderen erhalten Sie mit dem PDAF-Sensor auch eine automatische Bildverbesserung bei schlechten Lichtverhältnissen.

Mit der Note 5-Dualkamera können Sie viel erreichen. Seine verborgenen Eigenschaften sind eine Fundgrube, die Sie auf jeden Fall überprüfen sollten.

Technische Daten der Xiaomi Redmi Note 5 Pro-Kamera

Rückfahrkamera5MP Samsung Tiefensensor + 12MP Sony IMX486 Sensor
Eigenschaften1,25 & mgr; m große Pixel, LED-Blitz, PDAF
EISJa
Selfie Kamera20MP Sony IMX376 Sensor
Eigenschaften1,12 & mgr; m große Pixel, LED-Blitz

4. Überhitzungsschutzsystem

Wärme ist einer der größten Feinde moderner Smartphones. Dies führt zu einer verringerten Leistung und kann auch die Benutzererfahrung beeinträchtigen. Um diesem Problem entgegenzuwirken, hat Xiaomi mit dem Redmi Note 5 Pro ein dual-thermisches Überhitzungsschutzsystem eingeführt.

Diese besteht aus zwei Platten aus pyrolytischem Graphit, die dazu beitragen, die Wärme vom Prozessor und anderen Komponenten abzuleiten und auf den Metallkörper zu leiten. Es wirkt als Heizkörper und senkt die Temperatur des Geräts um 2 ° C.

Daran hat Xiaomi seit letztem Jahr gearbeitet und das Redmi Note 4 wurde auch mit einem pyrolytischen Graphit geliefert. Es war jedoch nur auf eine Stelle auf der Rückseite des Geräts beschränkt.

5. Liebe zu Selfies

Das Redmi Note 5 Pro ist nichts anderes als eine gute Nachricht für die Selfie Liebhaber. Es wird mit einem Mondlicht-Selfie-Blitz geliefert, der Ihre Selfies bei schlechten Lichtverhältnissen aufhellen soll. Es befindet sich direkt neben der Frontkamera.



Mit der Frontkamera können Sie Aufnahmen im Porträtmodus machen oder den schwer fassbaren Bokeh-Effekt erzielen. Trotz der Tatsache, dass sich nur eine Kamera an der Vorderseite befindet, gelingt es diesem Telefon, diesen Effekt durch softwarebasierte Verbesserungen zu erzielen. Es ist ziemlich nah an der Realität.



Warum Sie das Note 5 Pro nicht kaufen sollten

Alles auf dieser Welt hat seine Vor- und Nachteile. Warum sollte das Redmi Note 5 Pro anders sein? Es ist zwar ein absolutes Vergnügen für seinen Preis, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie dieses Android-Handy kaufen.

1. Alter USB-Anschluss und keine Schnellladung

Obwohl dies kein großes Hindernis sein sollte, ist der ältere Micro-USB-Anschluss für dieses Telefon ein großes Problem, vor allem, wenn der Typ-C-Anschluss mittlerweile zum Standard gehört. Es verringert die Geschwindigkeit von drahtgebundenen Übertragungen und verursacht aufgrund seines nicht umkehrbaren Designs eine Menge Ärger.

Ein weiteres Problem mit dem Redmi Note 5 Pro ist das Fehlen einer Schnellladung. Ja, für diesen 4.000-mAh-Akku hat das Unternehmen keine Schnellladung angeboten. Das Aufladen des Telefons dauert in der Regel zwischen 1 und 2 Stunden, bis die 100% -Marke erreicht ist.

2. Hybrid-SIM-Slot

Ein weiteres großes Problem ist das Fehlen einer SIM + SIM + microSD-Anordnung für das SIM-Fach. Während billigere Geräte mögen die Redmi 5A Bieten wir eines an, so weiß ich im Ernst nicht, warum das Unternehmen ein derart winziges Feature verpasst hat.

Aus diesem Grund können Benutzer entweder Dual-SIM-Karten verwenden oder einen der SIM-Steckplätze für eine microSD-Karte opfern und mehr Speicherplatz für das Telefon erhalten. Das ist wirklich absurd.

3. Keine 4K-Aufnahme

Wenn Sie die Qualcomm-Website besuchen, auf der das Unternehmen die Funktionen des neuen mobilen Prozessors 636 erwähnt hat, mit dem der Redmi Note 5 Pro betrieben wird, wird deutlich, dass dieser Prozessor 4K-Videoaufzeichnungen unterstützt.

Also, hier ist meine Frage. Wenn die Funktion vorhanden ist, warum haben wir sie noch nicht? Es ist durchaus möglich, dass die 4K-Aufnahme in den nächsten Tagen für die Benutzer verfügbar sein wird, derzeit werden jedoch nur FHD-Videoaufnahmen angeboten.





Würdiger Budget-Anwärter

Das Redmi Note 5 Pro ist ganz einfach ein großartiges Angebot von Xiaomi. Dieses Telefon hat alles mit ein paar Fehlern hier und da. Obwohl einige Probleme mit einem einfachen Software-Upgrade behoben werden können, ist ein Austausch des USB- oder SIM-Steckplatzes nicht möglich.

Wenn Sie sich jedoch das Gesamtbild ansehen, ist es buchstäblich weit entfernt von dem, was die Konkurrenz zum gleichen Preis anbietet. Trotzdem überlasse ich Ihnen alles und entscheide, ob Sie dieses Telefon kaufen möchten oder nicht. Hier sind die wichtigsten Spezifikationen, über die Sie nachdenken sollten.

Xiaomi Redmi Note 5 Pro Hardware-Spezifikationen

ProzessorOcta-Core Qualcomm 636 mit kundenspezifischen Kryo 260-Kernen
RAM6 GB, 4 GB
Lager64 GB, erweiterbar auf bis zu 256 GB
Anzeige5,99-Zoll-18: 9-Full-HD + (IPS-LCD-Bildschirm)
Maße6,24 x 2,97 x 0,32 Zoll
Batterie4.000 mAh
LadetypAdaptive Schnellladung
Gewicht181 Gramm
SchutzCorning Gorilla Glass
BluetoothJa
NFCJa