4 coole Sites, die Ihnen helfen, alte und gebrauchte Bücher zu verkaufen

Wissen stirbt nie. Ich denke, es wird in Form von weitergegeben Bücher. In Indien haben wir eine lange Tradition darin, unsere alten Bücher zu verschenken oder zu Kellerpreisen zu verkaufen. Was in meinem Land von einer Hand zur anderen ging, hat sich in Ländern wie den USA virtuell entwickelt. Einige Websites haben sich mit dem Verkauf von alten und gebrauchten Büchern beschäftigt. Es ist ein Tauschhandel, von dem sowohl der Verkäufer als auch der Käufer profitieren. Der Verkäufer verdient etwas Bargeld zurück und der Käufer erhält das richtige Buch zu einem reduzierten Preis.




Hier sind also vier Websites, die Ihnen helfen können, zum Zug zu springen (und dabei auch einige Bäume zu retten).





1. Amazon



Amazonas ist nicht nur ein Ort, um neue Bücher zu kaufen; Sie können auch Ihre alten und gebrauchten verkaufen. Der Prozess ist kostenlos und alles, was Sie tun müssen, ist eine der beiden Möglichkeiten zu befolgen:

Handeln Sie mit Ihren Büchern: Verwenden Sie das Suchfeld, um ein Buch zu suchen, das die Zulassungskriterien von Amazon für eine Inzahlungnahme erfüllt. Wenn dies der Fall ist und vom Händler akzeptiert wird, erhalten Sie eine Amazon.com-Geschenkkarte für den Wert Ihrer gebrauchten Bücher. Probier das aus Lehrbuch-Inzahlungnahme Für weitere Informationen über den Prozess.

Auf Amazon.com verkaufen: Ein einfacher dreistufiger Prozess beginnt mit der Auflistung des Produkts, das Sie verkaufen möchten, unter der Kategorie der Bücher. Verwenden Sie das Suchfeld, um dasselbe Produkt bei Amazon nach Titel, Schlüsselwort oder ISBN-Nummer zu suchen. Wenn ein Kunde den Artikel kauft, liegt es an Ihnen, das Produkt an den Kunden zu versenden und bezahlt zu werden. Stellen Sie sicher, dass sich das Buch in einem verkaufsfähigen Zustand befindet. Legen Sie Ihren Preis fest und registrieren Sie sich bei Amazon, um Online-Zahlungen von Ihrem Käufer über Marketplace Payments by Amazon zu erhalten. Amazon zieht ein gewisser Prozentsatz der Transaktion.





2. BookScouter

BookScouter ist ein sehr ordentlicher Wiederverkaufsservice für Bücher. Es funktioniert wie eine Metasuchmaschine, indem es die Preise von über 40 Buchkauf-Websites vergleicht, sodass Sie schnell die Website finden, die am meisten für den Rückkauf Ihrer Bücher zahlt. Sie müssen dem Suchfeld lediglich eine ISBN-Nummer geben. Sie müssen sich nicht einmal auf der Website registrieren. Der Verkauf erfolgt auf der Verkäuferseite. Die Site listet die bevorzugten Anbieter auf und verfügt über ein Bewertungssystem, das Sie überprüfen können, wenn Sie Ihre alten und gebrauchten Bücher verkaufen.





3. Half.eBay.com

Half.eBay.com ist ein eBay-Unternehmen, bei dem es darum geht, gute alte Schnäppchen bei Büchern, Filmen, Musik und Spielen zu machen. Hier können Sie Ihre Bücher kaufen, mieten und verkaufen. Mit dem guten Ruf von eBay können Sie sicher sein, dass die Transaktion wasserdicht sein wird. Derzeit ist die Website nur für die USA bestimmt und Sie müssen sich (kostenlos) für ein Benutzerkonto registrieren. Wenn Sie ein eBay-Konto haben, können Sie sich damit anmelden und Verkäufer werden. Zahlungen werden von eBay als direkte Einzahlungen auf Ihr Girokonto auf der Website geleistet.





4. Große Worte

Große Worte ist eine Preisvergleichs-Suchmaschine. Verwenden Sie die Büchertasche, um alle Bücher aufzulisten, die Sie verkaufen (oder kaufen) möchten, und starten Sie den Preisvergleich. Die Site durchsucht alle in den besten Läden erhältlichen gebrauchten Lehrbücher und gibt Ihnen dann eine Liste von Wiederverkäufern zur Auswahl. Abhängig vom angegebenen Preis können Sie das Buch an jeden Käufer verkaufen. Sie werden dann zur Homepage des Käufers für die Transaktion weitergeleitet. Sie können Ihr Buch auch bei einigen anderen Unternehmen zum Verkauf anbieten. Dies ist ein etwas längerer Prozess vom Angebot bis zur Zahlung, aber Sie können einen höheren Preis erzielen.

Das Beste für einen Studenten ist die Möglichkeit, ein paar Dollar durch den Verkauf seiner gebrauchten Lehrbücher zurückzuverdienen. Natürlich kann er sie auch kostenlos spenden. Welchen Buchverkaufsservice würden Sie empfehlen? Lass uns wissen.