4 beste kabellose Kopfhörer zum Trainieren

Der Trend zu kabellosen Kopfhörern nimmt weiter zu, aber um ehrlich zu sein, sie waren schon immer im Fitnessstudio beliebt. Wenn Sie das Kabel nicht an Ihr Telefon anschließen müssen, um Musik abzuspielen, ist dies für intensive Cardio- und Workout-Sitzungen einfacher und komfortabler. Nur weil Sie sich für eine drahtlose Verbindung entscheiden, bedeutet dies nicht, dass Sie auf Klangqualität oder -funktionen verzichten müssen.




Einer dieser hervorragenden kabellosen Kopfhörer passt bestimmt perfekt zu Ihnen. | Foto: Apple / Beats

Sie benötigen einen starken kabellosen Kopfhörer, der gut aussieht, besser klingt, langlebig und bequem ist und eine hervorragende Akkulaufzeit hat. Kopfhörer für Sportler sollten idealerweise eine Akkulaufzeit von etwa sieben Stunden haben, um etwa eine Woche lang trainieren zu können.

All diese Faktoren berücksichtigt, hier ist unsere Liste der besten drahtlosen Kopfhörer für das Training.







Jaybird X3

Foto: Jaybird Sport

Der Jaybird X2 war seit seinem Debüt im Jahr 2014 und dem Nachfolger ein recht beliebter Funkkopfhörer. der Jaybird X3 baut auf diesem Erfolg auf. Es verfügt über ein leicht überarbeitetes Design, das vor allem Hutträgern mehr Komfort bietet, eine neue MySound-App zum Anpassen des Klangprofils / EQ, der Schweißresistenz und einer insgesamt verbesserten Klangqualität.

Die beeindruckende Akkulaufzeit von acht Stunden entspricht der des Jaybird X2 und macht ihn zu einem unserer Top-Picks Bluetooth-Kopfhörer mit fester Akkulaufzeit. Das vielleicht Beste ist der Preis - bei dem erreichten Komfort- und Geräuschniveau des Jaybird X3 sind es nur 129 US-Dollar.

Kaufe jetzt





Bose SoundSport Wireless

Foto: Bose

Bose ist seit jeher bekannt für seine hervorragenden geräuschunterdrückenden Kopfhörer und seinen überragenden Komfort. Diese Bluetooth-Ohrhörer verfügen zwar nicht über eine Technologie zur Geräuschunterdrückung, weisen jedoch einen hohen Komfortwert auf. Es erzeugt auch einen großartigen Klang und ist schweißresistent.

Die Batterielebensdauer könnte mit nur sechs Stunden besser sein, und der SoundSport Wireless verfügt über eine automatische Ein- / Ausschaltfunktion, um einen Teil dieser Batterielebensdauer zu sparen. Wenn Sie Komfort und Klang der Akkulebensdauer vorziehen, ist der SoundSport Wireless mit 149 US-Dollar eine hervorragende Wahl.

Kaufe jetzt





Plantronics BackBeat Fit

Foto: Plantronics

Plantronics BackBeat Fit ist eine weitere gute Wahl auf dieser Liste, da es das einzigartigste Design von allen hat. Das Kabel, das die beiden Ohrhörer miteinander verbindet, ist dick und gummiartig und sollte sich im Laufe der Zeit als äußerst langlebig erweisen. Während die anderen Kopfhörer über integrierte Steuerelemente und ein Mikrofon verfügen, werden die Steuerelemente für Anrufe und Wiedergabe / Pause von BackBeat Fit direkt auf die Ohrhörer angewendet.

Sie drücken auf Ihr Ohr, um die Bedienelemente zu aktivieren. Es ist staub- und schweißgeschützt nach IP57, hat eine Akkulaufzeit von acht Stunden und ein mitgeliefertes Armband, um Ihr Smartphone zu halten. Der BackBeat Fit kostet 129,99 US-Dollar, wird aber bei Amazon oft schon für 80 US-Dollar verkauft.

Kaufe jetzt





PowerBeats3

Foto: Apple / Beats

Eine Premium-Marke garantiert einen Premium-Preis.

Natürlich kommen wir zu den berühmten Beats-Kopfhörern. Das neue PowerBeats3 hat vor allem dank Apples W1-Chip ein paar Tricks parat. Es lässt sich nahtlos mit Apple-Geräten koppeln und lässt Sie über iCloud sofort zwischen ihnen wechseln.

Außerdem hat es eine unglaubliche Akkulaufzeit von 12 Stunden und ist wie seine Konkurrenten wasserdicht. Der Klang ist gut, aber wie bei anderen Beats-Kopfhörern wird ein starker Bass bevorzugt. Leider garantiert eine „Premium“ -Marke einen Premium-Preis: Die PowerBeats3 verkaufen sich für satte 199 US-Dollar.

Kaufe jetzt